Spirituosen, Schnaps & Likör

Premium-Sprituosen ab sofort bei netto-onlinen.de im Sortiment

Whiskys - Barklassiker!


Aus dem gälischen uisge beatha, dem „Lebenswasser“ der Kelten, wurde mit dem Whisky einer der weltweit bedeutendsten Spirituosenklassiker. Getreide als Basis und Reifung in Holzfässern ist allen Whiskys gemein, doch die Unterschiede sind wichtig. Für den amerikanischen Bourbon wird Mais verwendet, und Roggen für den Rye. Gerste und Weizen bilden die Basis in Irland und Schottland, die edlen Single Malts werden ausschließlich aus gemälzter Gerste gebrannt.

Glenfiddich 15 Jahre Solera Single Malt Whisky

Der 15 Jahre alte Solera Whisky ist die besondere Hausspezialität dieser weltberühmten, aber bis heute in Familienbesitz befindlichen Destillerie. In den Kellern im „Tal der Hirsche“ bei Dufftown reift dieser Whisky in drei verschiedenen Fasstypen heran: Neben klassischen Sherryfässern kommen hier auch amerikanische Bourbonfässer sowie neue Fässer aus amerikanischer Eiche zu Einsatz. Die abschließende Lagerung im Solera-Fass verbindet diese Reifevarianten zu einem einzigartig harmonischen Aroma mit Anklängen nach süßem Heidehonig, Vanille und getrockneten Früchten.
  • Herkunft Schottland
  • Trinkempfehlung Edle Single Malt Whiskys trinkt man am besten pur
  • Inhalt, Grundpreis 0.7 l,  57.00 / l
nur
39.90*

Rum - der Alleskönner


Die Wärme, Würze und Schönheit der Karibik scheint im Rum dieser traumhaften Region eingefangen zu sein. Zuckerrohr und Melasse sind die Ursprungsprodukte, die Reifung im tropischen Klima sorgt für das typische Aroma und milde Feuer. Unerlässlich für die großen Cocktail- und Longdrink-Klassiker, die Spitzenqualitäten genießt man aber auch pur.

Don Papa 7 Jahre Rum: mit markantem Geschmacksprofil

Don Papa ist eine der außergewöhnlichsten Rum-Spezialitäten überhaupt. Er wird ausschließlich auf der Insel Negros Occidental auf den Philippinen destilliert. Zu Füßen des Vulkans Mount Kanlaon gedeiht hier das beste Zuckerrohr des Landes, aus dessen Saft die aromatisch-intensive Melasse gewonnen wird, die als das „schwarze Gold“ der Insel die Grundlage für diesen Rum ist. Nach sorgfältiger Destillation erfolgt eine 7-jährige Reifung in Eichenfässern im tropischen Klima von Negros, bis schließlich der Master Blender von Don Papa ausgewählte Fässer zum finale Blend vereint.
  • Herkunft Philippinen
  • Trinkempfehlung Sowohl pur als auch mit Eis "On the Rocks" getrunken ein Genuss. Perfekt aber auch für tropische Cocktails wie Piña Colada oder Daiquiri
  • Inhalt, Grundpreis 0.7 l,  52.13 / l
nur
36.49*

Gins - von klassisch bis ausgefallen


Die Basis ist immer das würzige Aroma des Wacholders, doch die zahlreichen Botanicals geben jedem Gin eine eigene Note. Der London Dry Gin aus England gilt als traditioneller Klassiker, Spitzengins haben ihre Heimat heutzutage aber auch in vielen anderen Ländern. Kenner schätzen diese Vielfalt für Gin Tonic, Gin Fizz, Martini und Co.

Monkey 47 Dry Gin: Batch distilled


Die Eindrücke und Aromen setzen sich am Gaumen fort. Wacholder tritt geschmacklich jetzt noch weiter in den Hintergrund und ist nur noch schwer auszumachen. Im Abgang wird man wieder angenehm überrascht. Jetzt spielen verschiedene würzige Noten die Hauptrolle und runden den Gin lange anhaltend ab. Der vielfach ausgezeichnete Weltklasse-Gin aus dem Schwarzwald ist heute in den besten Bars rund um den Globus zuhause.
  • Herkunft Deutschland
  • Trinkempfehlung Perfekt als Gin Tonic oder für Cocktails wie Martini oder Gin Fizz
  • Inhalt, Grundpreis 0.5 l,  69.80 / l
nur
34.90*

Aktuelle Highlights

Satte Prozente bei Netto mit Spirituosen, Schnaps und Likör

Wir haben mehr Prozente als jede Koalition und mehr Geiste als Halloween; bei uns kannst du mehr Botanicals genießen, als im botanischen Garten und mehr übers Rum machen lernen als in der Schule; bei uns gibt’s Brände und was zum Löschen. Komm rein, nimm dir etwas zu trinken und fühle dich willkommen in der klaren Welt von Spirituosen, Schnaps und Likör. 

Dich erwarten Aromen aus aller Welt, einige erinnern dich vielleicht an die wilde Jugend, andere an einen schönen Urlaub und wieder andere sind brannt-neu auf dem Markt und warten darauf, von dir probiert zu werden. 

Entdecke unser Premium-Angebot:

  • Gin trendy und aromatisch. Nie gab es Gin in so einer Vielfalt und in dieser Qualität. Vom Medizinprodukt über den Gassenhauer zum Hipster-Schnaps hat der Wacholder-Schnaps eine aufregende Geschichte hinter sich. Du bist neugierig? Dann erfahre mehr über die Geschichte des Gins, entdecke Gins aus aller Welt und bestell dir deinen nächsten Premium-Gin bei Netto-Online in unserer Kategorie Gin.
  • Tropical feelings und Rum machen – das wäre ein perfekter Titel für die Autobiografie des Rums. Entstanden ist der Zuckerrohrschnaps, weil die Hitze des Äquators Bier und Wein zu Essig werden ließ und die Eroberung der Welt keinesfalls nüchtern klappen wollte. Nur gut, dass Kolumbus selbst die Taschen voller Zuckerrohr hatte, als er in der neuen Welt ankam und damit den Grundstein für den runden, süßaromatischen Rum gelegt hat. Vom Seemanns-Lohn zum Cocktail-Gold war der Weg nicht weit und heute kannst du das braune Gold der Tropen in ausgezeichneter Qualität genießen. Entdecke tolle Rums aus aller Welt und in jedem Alter in unserer Kategorie Rum. Entdecke den Captain Hook in dir.
  • Bei Eiche rustikal denkst du nicht an die Wohnungseinrichtung, sondern an eine schonende, mehrjährige Reifung im Fass? Dann hat dich wahrscheinlich der Zauber des Whiskys bzw. Whiskeys in seinem Bann. Ob Rey, Bourbon, Blend, Reis oder Single Malt – in unserer Kategorie Whisky findest du eine vorzüglicher Auswahl an Whiskys und Whiskeys ganz nach deinem Geschmack. In der Netto-Online Whisky Welt kannst du alte Bekannte, junge Wilde und asiatische Exoten entdecken und dich davon überraschen lassen, wie unterschiedlich doch richtig guter Whisky schmeckt. 
  • Die Agave ist als Honig-Ersatz in aller Munde, hat in ihrer klarsten Form sicher auch deine Kehle schon einmal gekitzelt. Der Exportschlager Mexikos ist weltweit fester Bestandteil der Bars und Hausbars. Neben der üblichen Tequila-Salz-Zitronen Genussart, die hierzulande die wohl populärste ist, verbirgt sich ein vielfältiger Tequila-Kosmos, den es zu entdecken sich lohnt. Die Königsklasse des Tequila trägt das Siegel 100% Agave und ist für die Salz-Zitronen-Kombo viel zu schade. Begib dich auf Entdeckungstour und mach dich mit der Vielfalt der Tequilas in unserer Kategorie Tequila vertraut.  
  • Mit dem Motto #NoNoFilter macht Vodka bei seinen treuen Fans Punkte. Die klare Spirituose hat ihre Heimat in den slawischen Ländern und besticht durch ein neutrales Aroma. Damit ist der Vodka nicht nur ideal für diverse Cocktails und Longdrinks, sondern passt wunderbar zu geselligen Runden. Neben den unterschiedlichen Filtervarianten unterscheiden sich Vodkas vor allem durch die Wahl der Rohstoffe. Reis, Weizen, Kartoffel und sogar Weintrauben eignen sich, so lange Kohlenhydrate vorhanden sind. Wenn das nicht nach einer Verkostung klingt! Entdecke erstklassige Vodkas aus aller Welt in unserer Kategorie Vodka und erlebe, wie unterschiedlich ein neutraler Geschmack sein kann.
  • Die Welt der Spirituosen hört bei den Klassikern Gin, Rum, Whisky, Tequila und Vodka noch lange nicht auf – auch wenn eben diese Klassiker in keiner Bar oder Hausbar fehlen dürfen. Weiter Brände und Liköre findest du in unserer Kategorie Liköre, Brände & Co. Von Jägermeister, Ouzo, Ramazzotti, Blutwurz über Aperol, Doppelkorn, Williams-Christ-Birne und Amaretto, Pfeffi, Campari und Grappa führen wir alles, was dein Spirituosen-Herz begehrt. 
  • Du bist eine kleine Party-Maus oder ein kleiner Party-Mäuserich und Feigling ist für dich keine Beleidigung? Dann findest du in unserer Kategorie Partyschnaps jede Menge Spaß in kleinen Dosen…oder eben Flaschen. Ob zum Wandertag, Kegelabend, Junggesellenabschied/Junggesellinnenabschied, einem Ausflug oder wo man auch sonst einen Taschenrutscher vertragen kann – die passende Ausstattung findest du bei Netto-Online. 

Wenn dir eher der Sinn nach Schwenken statt Umdrehungen steht, dann findest du in unserer Kategorie Weinwelt ganz sicher den richtigen Tropfen für dich. 

  • Fruchtig frisch oder herb aromatisch kommen die coolen Weißweine daher. Ob als Schörlchen oder wohl temperiert zu leichten Sommergerichten, Fisch & Co. Entdecke die Vielfalt unserer Weißweine in der Kategorie Weißwein.
  • Volles Bouquet, runde Erdaromen und ein Hauch sanfter Beere – Rotweine sprechen ein unglaublich weites Spektrum der Sinne an und sind nicht nur in der kalten Jahreszeit tolle Begleiter für deftige Kost oder gemütliche Abende. Finde deinen Begleiter für einen sinnlichen Abend in unserer Kategorie Rotwein.
  • Frech und herb oder auch blumig und sanft – wie magst du deinen Roséwein am liebsten? Roséweine erfahren einen Aufschwung unter Weinfans gerade durch ihre Vielseitigkeit und aufregenden Aromen. Hast du schon deinen Lieblingsrose gefunden oder sollen wir dir unsere Kategorie Rosé noch einmal zeigen?  
Macht der Korken Plop oder Nogh? Egal Hauptsache Kohlensäure. Wenn es eine Getränkesorte gibt, die wie keine andere ein Ausdruck von Ausgelassenheit ist, dann die Kategorie der Schaumweine. Prickelnd frisch dienen sie unverbindlich als Aperitif, als spritzige Cocktailbestandteile oder auch als Schaumdusche der Sieger. In unserer Kategorie Sekt & Champagner findest du vom edelsten Tropfen über hochwertige Sektchen zu fruchtigen Mixgetränken alles, was brubbelt.

Rebe deinen Traum – Spirituosen als Zivilisationsbegleiter

Du hast das Glück in die Wiege gelegt bekommen, denn du lebst in einer Zeit, in der du die Auswahl zwischen den unterschiedlichsten Spirituosen ganz bequem Online hast. Kein Schwarzgebranntes nimmt dir die Fähigkeit zu sehen, du musst für einen Gin nicht mehr zum Hausarzt und dir deinen Rum nicht gegen eine Horde Freibeuter verteidigen. Heute kannst du Schnaps, Spirituosen und Liköre ganz einfach bei Netto-Online bestellen und erhältst die Krone der alkoholischen Evolution ab einem Einkaufswert von 60 Euro sogar kostenfrei und bequem nach Hause geliefert. 

Ganz so leicht war das in der Vergangenheit natürlich nicht und das fehlende Internet war das geringste Hindernis in all der Zeit: Zunächst musste die Menschheit erforschen, wie man dem altbekannten Wein etwas mehr Bums entlocken kann. Hier eine kleine Übersicht über die Geschichte des Schnapses:

  • 10.000 v.Chr. – mit dem Übergang der Nomaden-Gruppen zu sesshaften Menschen wurde die Vergärung von Früchten (bei der Alkohol entsteht) vermutlich das erste Mal entdeckt.
  • Ca. 4.000 v.Chr. – seit dieser Zeit gibt es erste schriftliche Belege für Alkohol. In Mesopotamien war Bier bereits im Alltag angekommen, in Ägypten wurde Wein gekeltert und Bier gebraut. 
  • Antike – Dionysos und Bacchus verkörpern als Götter des Weins und Rausches den Umgang mit Alkohol in der Antike. Die Griechen und Römer waren dem Wein verfallen. Gleichzeitig beschrieben römische Schriftsteller den übermäßigen Konsum von Bier und Met bei den Germanen. 
  • Ca. 900 n.Chr. – dem persischen Gelehrten und Naturwissenschaftler Rhazes gelingt die erste Herstellung von Hochprozentigem, als er Wein destilliert hat. Der Branntwein war geboren, außerdem der Begriff Alkohol aus dem arabischen Al-Kuhl.
  • 1264 – destillierte der Florentiner Taddeo Alderotti, mit dem Grundlagenwissen aus dem Orient, Wein zu Branntwein und machte Spirituosen in Europa bekannt. Er wurde zu dieser Zeit vor allem in der Medizin eingesetzt. Zeitgleich gab es die Entdeckung der Destillation wohl auch im Chinesischen Reich. 
  • 15. Jahrhundert – der Branntwein wird als Schnaps für seine Zwecke eingesetzt. Er soll einen schnellen Rausch herbeiführen. Erste Brennereien entstehen in Europa.
  • 1405 – die erste schriftliche Erwähnung des Vodka-Brennens. In Sandomierz im Königreich Polen brannte der erste Vodka noch mit 25% Alkoholkonzentration.
  • 1493 – Christoph Kolumbus bringt das Zuckerrohr in die neue Welt und legt damit den Grundstein für Rum und Cachaça.
  • 1494 – die erste Erwähnung des Vorläufers des Whiskys findet sich in schottischen Steuerunterlagen als aquavite. 
  • 1507 – im thüringischen Nordhausen wird der Korn als Kornbrand das erste mal urkundlich erwähnt.
  • Mitte des 16. Jahrhunderts – in der Stadt Tequila brennen Spanier den ersten Tequila aus der blauen Agave. 
  • 1608 – die erste lizensierte Whisky Brennerei beginnt in Irland mit der Produktion. 
  • 1639 – Rum wird das erste Mal schriftlich erwähnt. Da Bier und Wein, die den Seefahrern als Tagesration geboten wurden, in der Hitze der Karibik zu Essig vergoren, brauchte es einen neuen alkoholischen Anreiz. Geboren war der Rum.
  • Mitte des 17. Jahrhunderts – der Arzt Franciscus Sylvius kreiert einen Wachholderschnaps als Medizin, den er als Genever vertreibt. Der Genever ist der Vorläufer des Gins.  
  • 1791 – die Folgen der Gin-Krise in England zwingen die Regierung die Gin Herstellung zu regulieren. Nach Jahren des zügellosen Gin-Konsums mit eher schlechten Qualitäten gibt es nun Standards für Herstellung und Rohstoffe. 
  • Industrialisierung – neue Destillationsverfahren und neue Rohstoffe führten zu einer immer besser werdenden Qualität der Spirituosen. Die Herstellung der Spirituosen mit Hilfe der technischen Neuerungen machte den Schnaps billig und damit einer breiteren Masse verfügbar, mit all den Vor- und Nachteilen daraus.

Schnaps oder Spirituose oder doch Likör?

Bei all diesen Begrifflichkeiten stellt sich doch die Frage, wo der Unterschied zwischen Schnaps, Spirituose und Likör liegt. 

Zuerst: Schnaps und Spirituose bezeichnet das Gleiche. Spirituosen sind alle Getränke, die durch Destillation gewonnen werden. Der Schnaps leitet sich aus dem Niederdeutschen ab und bezieht sich auf das kleine Glas, mit dem die Spirituose auf einen Schluck getrunken wird. 

Liköre haben einen Alkoholgehalt zwischen 10% und 40% - also weniger als die hochprozentigen Spirituosen, die meist ab einem Alkoholgehalt von 40% verkauft werden. Außerdem haben Liköre einen Mindestgehalt von 100g Zucker pro Liter und sind demnach süßer als die klaren Spirituosen. 

Ob Schnaps, Spirituose oder Likör – bei Netto-Online findest du eine riesige Auswahl diverser Getränke und Premium-Spirituosen zu günstigen Preisen. Bestell dir jetzt deine Spirituosen oder Liköre und spare beim Versand, denn ab einem Bestellwert von 60 Euro liefern wir dir deine Spirituosen und Liköre kostenfrei nach Hause. Mit Prozenten Prozente machen!