Thunfisch Pizza-Boden

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 1 Pizza
Der Thunfisch Pizzateig ist eine super tolle Alternative zur gewöhnlichen  kohlenhydratreichen Pizza!

Der Boden besteht lediglich aus Thunfisch und Ei. Hört sich im ersten Moment komisch an, schmeckt aber prima und macht extrem satt.

Zuerst denThunfisch gut ausdrücken und zusammen mit den Eiern in eine Schüssel geben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und gut vermengen.

Die Masse in eine runde ofenfeste Form geben und gleichmäßig verteilen und dabei einen kleinen Rand hochziehen.

Im vorgeheizten Backofen bei 10-12 Minuten vorbacken.

Die gehackten Tomaten mit dem Tomatenmark, Knoblauchpulver und den Kräutern mischen und auf den vorgebackenen Boden geben.

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

Den Brokkoli in kleine Röschen zupfen und mit den restlichen Zutaten auf der Pizza verteilen.

Nochmals bei 200°C 10-12 Minuten Backen.

Guten Appetit.