Käse-Lauch-Pastete

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Schwierigkeit: simpel
Preis:
Für 4 Personen
Nach leichter Frühlingsküche sehnen wir uns, wenn die Frühlingssonne langsam rausblinzelt. Hier eine super schnelle Rezeptidee:

Zuerst den Hirtenkäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. 2 Eier, Sahne und Beutelinhalt Knorr Fix für Hackfleisch Schafskäse-Auflauf hinzugeben und alles gut vermengen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.

Eine Kastenform mit Backpapier auskleiden und den Blätterteig hineinlegen.

Lauch der Länge nach halbieren, gut waschen und auf die Länge der Form zuschneiden.

Ei-Käsemasse in den Blätterteig gießen, Lauch hineinlegen und mit den Teigrändern verschließen.

Ein Ei verquirlen und mit einem Pinsel auf dem Blätterteig verstreichen.

Die Pastete im vorgeheizten Backofen bei 200°C 45 Minuten backen.

Anschließend etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und servieren.

Guten Appetit.