Kartoffelrösti mit geräucherten Lachs & Honig-Senf

Zubereitungszeit: 15 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 2 Personen
Für die Rösti
Für das Topping
Kartoffeln schälen und reiben. Kartoffelmasse mit Mehl und stärke vermischen, dann mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelmasse von beiden Seiten je zwei Minuten zu Röstis braten.

Für die Soße Senf, Schmand und Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer amschmecken.

Rösti mit Soße und Lachs belegen und mit frisch gezupftem Dill garnieren.

Fertig!