Süßkartoffel-Pommes mit selbstgemachter Rosmarin-Mayo

Zubereitungszeit: 70 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 2 Personen
Für die Pommes
Für die Mayonnaise
Süßkartoffeln schälen und in gleichmäßige Pommes schneiden.

Süßkartoffelpommes eine Stunde in kaltem Wasser ziehen lassen, nach dem Abtropfen mit Olivenöl vermischen und in Speisestärke und einer Prise Salz wenden. Dann auf eimem Blech nebeneinander im Ofen backen (225° für ca. 30 Minuten).

Für die Mayonnaise die Eier trennen, unter ständigem Rühren das Öl nach und nach zum Eigelb geben.

Rosmarin fein hacken und der Mayonnaise hinzufügen.

Danach mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig!