Steak mit Süßkartoffeln

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen
Frisches Gemüse mit leckeren Steaks – das darf gerne auf unseren Teller.

Zuerst die Süßkartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Mit dem Olivenöl beträufeln und mit Salz, Paprika und Zwiebelgranulat würzen. Auf einem Backblech verteilen und bei 160°C 20 Minuten garen.

Währenddessen die Steaks in einer heißen Grillpfanne mit wenig Öl scharf von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten. Danach im Backofen bei 160°C je nach Dicke der Steaks und gewünschter Garstufe 5-10 Minuten fertig garen.

Währen die Steaks im Ofen garen die Zucchini waschen und in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Dannach die Scheiben mit etwas Olivenöl in einer Pfanne bissfest braten.

Die Süßkartoffeln und Steaks auf einem Bett von Zucchini anrichten und genießen.

Dazu passt eine fruchtige BBQ-Sauce oder ein Quark-Dip.

Guten Appetit.