Rumkugeln

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 10 Kugeln
Selbstgemachte Rumkugeln sind eine wahrgewordene Sünde. Und kompliziert ist das Selbermachen wirklich nicht:

Die weiche Butter mit der geriebenen Schokolade vermengen und den Kakao darüber sieben.

Dann kommt der Rum dazu und alle Zutaten werden zu einer glatten Masseverrührt.

Aus dieser Masse schließlich kleine Kugeln formen und in den Schokoladenstreuseln wälzen.

Einige Stunden kühl stellen und zart auf der Zunge schmelzen lassen!