Leichte Feenküsse mit Toffifee

Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 48 Stück
Für den Teig:
Für die Baiser-Häubchen:

Zubereitung

Teig

1. Mehl, 50 g Zucker, Butter, Eigelb, Wasser und Salz zusammen kneten.

2. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3. Danach ausrollen und Kreise ausstechen.

4. In der Mitte jeweils ein Toffifee platzieren.

Baiser-Häubchen

1. Eiweiß und Zitronensaft steif schlagen, langsam den restlichen Zucker einrieseln lassen.

2. Eischnee auf die Kreise spritzen, die Toffifee müssen ganz bedeckt sein.

3. Danach geht es für 15 – 20 Min. bei 175 Grad in den Backofen.

4. Nach dem Backen mit Feenstaub oder Streusel verzieren. Danach abkühlen lassen und genießen!