Lammrücken mit Rosmarinkartoffeln

Zubereitungszeit: 60 Min.
Schwierigkeit: normal
Preis:
Für 4 Personen

Kartoffeln waschen, halbieren und in einem Topf mit gesalzenem Wasser 20 Minuten kochen. Danach abschütten und etwas ausdampfen lassen. Rosmarin abzupfen, grob hacken und zusammen mit dem Olivenöl und etwas Salz über die Kartoffeln geben und auf einem Backblech verteilen. Bei 180°C im Backofen goldgelb backen.

Währenddessen die Lammlachse in einer Pfanne mit wenig Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Knoblauch andrücken und zusammen mit der Butter hinzugeben, dabei die Hitze reduzieren.
Anschließend aus der Pfanne nehmen, mit Meersalz und gehacktem Thymian würzen. In Alufolie gewickelt 10 Minuten ruhen lassen.

Lammlachse tranchieren und zusammen mit den Rosmarinkartoffel anrichten.

Guten Appetit.