Tomaten-Crostini mit Focaccia

Zubereitungszeit: 10 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen
Die Tomaten etwa 30 Sekunden in kochendes Wasser tauchen. Kalt abspülen und die Tomatenhaut abziehen. Die Tomaten halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln.
 
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Basilikum waschen, trocken schütteln du die Blätter in Streifen schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig schwitzen. Die Tomatenwürfel hinzufügen, nur kurz erhitzen und dann abkühlen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Das Focaccia auf dem Grill oder im Kontaktgrill knusprig toasten, In breite Streifen schneiden und die Tomaten darauf verteilen. Mit dem Basilikum bestreuen und sofort servieren.