Tsatsiki

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen
Schnell gemacht, peppt es jedes Buffet auf: Die Salatgurke schälen, längs halbieren und mit einem Teelöffel das Kerngehäuse entfernen; dann grob raspeln.

Der Knoblauch wird geschält und durch eine Presse gedrückt.

Als nächstes Creme Vega mit Joghurt, Olivenöl und Zitronensaft verrühren und die Gurke sowie den Knoblauch hinzufügen.

Zum Schluss das Tsatsiki mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Und jetzt: Dip it!