Knusprige Chicken-Wings

Zubereitungszeit: 90 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen
Für die Marinade:
Für die BBQ Sauce:
Für die Marinade alle Zutaten miteinander in einer Schüssel vermengen, die Hähnchenflügel damit großzügig marinieren und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Im Backofen oder auf dem Grill werden die Chicken Wings bei 180 Grad 45-50 Min. gegart. Dabei mehrmals wenden.

Für die BBQ-Sauce die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln.

In einem Topf mit etwas Öl glasig anschwitzen. Braunen Zucker und geräuchertes Paprikapulver hinzugeben und etwas zergehen lassen. Danach das Tomatenmark einrühren und anschließend mit Cola und Orangensaft ablöschen. Die Sauce einige Minuten leicht einkochen und dabei gelegentlich rühren. Ketchup und Aprikosenmarmelade hinzufügen und bei niedriger Temperatur abermals einkochen.

Wer es etwas schärfer mag, gibt zu den Zwiebeln am Anfang noch 1-2 zerkleinerte Chilischoten.

Der nächste Grillabend kann kommen!