Fiero-Tonic

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 1 Glas
Das Glas mit Eiswürfel befüllen, eine Hälfte von der Blutorange und Limette ausdrückenund ins Glas geben, mit Fiero und Tonic Water auffüllen.

Restliche Blutorange und Limette in Scheiben schneiden und je 1-2 Scheiben mit ins Glas geben und mit einer Scheibe dekorieren.

Minze kurz in den Händen zusammen klatschen, damit sich das Aroma entfalten kann und als Deko mit ins Glas geben.

Tipp:
Wer es doch etwas anders und interessanter mag lässt das Tonic Water weg und gibt stattdessen 2 cl Johannisbeersirup (ersatzweise Grenadine) und 2 dünne Scheiben Ingwer dazu und füllt es am Ende mit Sekt auf, dekorieren es mit einem Minzstängel, Limettenscheibe und Brombeeren.