Verein registrieren. Spenden kassieren.

Es ist wieder so weit: Wir sammeln Spenden für Vereine aus ganz Deutschland!
Egal, ob ihr Fußball spielt, gemeinsam Bücher lest oder ehrenamtlich tätig seid – alle Vereine können teilnehmen.
Bewerbt euch jetzt und bringt eure Vereinskasse mit etwas Glück zum Klingeln.

Der Bewerbungsschluss ist in:

27

So funktionierts:

1
Registrieren
Im ersten Schritt musst du deinen Verein online registrieren. Nach der Registrierung erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Aktivierungslink, um Zugang zu unserem Vereinsportal zu erhalten.
2
Bewerbung einreichen
Melde dich im Vereinsportal an und vervollständige deine Bewerbung, indem du das Formular mit Informationen rund um deinen Verein ausfüllst. Wenn du alle Informationen hinterlegt hast und deine Wunschfiliale gewählt hast, kann deine Bewerbung abgeschickt werden. Du erhältst über das Portal sowie an die hinterlegte E-Mail-Adresse Statusupdates zu deiner Bewerbung und kannst ggf. noch Korrekturen vornehmen, sollte etwas fehlen.
3
Voten
Vom 30.05. bis 10.06. können alle auf der Website für ihren Favoriten stimmen. Die drei Vereine mit den meisten Stimmen gewinnen je 500 € für die Vereinskasse. Also: Mitglieder, Freunde, Familie und Bekannte für das Voting aktivieren!
4
Spenden
Alle zugelassenen Vereine werden einer oder mehreren Netto-Filialen zugewiesen. In den Filialen werden vom 05.09. bis 03.12.2022 durch „Aufrunden“ oder „Pfandspende“ die Vereine unterstützt.

Das große Vereinsgewinnspiel

 
10 × 500 €

Verlosung

Unter allen zugelassenen Vereinen, die sich für unsere Spendenaktion registriert haben, verlosen wir 10 × 500 €.



3 × 500 €

Abstimmung

Die drei Vereine, die bei der Abstimmung vom 30.05. bis 10.06. am meisten Stimmen erhalten, gewinnen je 500 €.
 
Gemeinsam für die Gemeinschaft – Spende bei jedem Einkauf und unterstütze so die Vereine in deiner Region. So einfach gehts:

"Einfach aufrunden": Lasse deinen Einkaufsbetrag ganz einfach an der Kasse zugunsten der Vereine aufrunden.
Pfand spenden: Spende deinen Pfand einfach per Knopfdruck am Leergutautomaten. In allen Filialen ohne Pfandspendenfunktion am Automaten kannst du deinen Pfandbonwert an der Kasse spenden.

Nach dem Spendenzeitraum kannst du dir Spenden von insgesamt 15 € oder mehr gegen Vorlage des entsprechenden Spendenbons durch die Spendenpartner bescheinigen lassen und so dem Finanzamt gegenüber geltend machen.

Häufig gestellte Fragen zu "Bring dich ein für deinen Verein"

Allgemeine Fragen

Was ist "Bring dich ein für deinen Verein"?

"Bring dich ein für deinen Verein" ist die regionale Spendeninitiative von Netto. Mit dieser Aktion legen wir den Fokus auf die Förderung und Unterstützung von regionalen gemeinnützigen Vereinen. Ob Sportverein, Musikverein oder Naturschutzverein – unser Ziel ist es, mit den Kundenspenden bis zu 2.365 regionale Vereine deutschlandweit zu unterstützen. In allen unseren bundesweit 4.260 Netto-Filialen können unsere Kundinnen und Kunden mit ihren Kassen- und Pfandspenden vom 05.09. bis 03.12.2022 Vereinen aus der Region helfen.

Wie ist der zeitliche Ablauf dieser regionalen Spendeninitiative?

Unsere regionale Spendenaktion ist in drei Zeitphasen aufgeteilt:

  • Online-Bewerbungszeitraum für die Vereine: 23.04.–27.05.2022, 23:59 Uhr
  • Kundenabstimmung: 30.05.–10.06.2022, 23:59 Uhr
  • Spendenzeitraum in unseren Filialen: 05.09.–03.12.2022

Wieso werden in diesem Jahr alle Vereine unterstützt?

Soziales Engagement gehört schon lange zur Unternehmens-DNA von Netto Marken-Discount. Mit unserer Spendeninitiative unterstützen wir jährlich verschiedene Nachhaltigkeitspartner und soziale Hilfsprojekte. Im letzten Jahr hat Netto seine regionale Spendenausrichtung für lokale Sportvereine ausgebaut. In diesem Jahr möchten wir gern allen Vereinsausrichtungen ermöglichen, sich bei unserer regionalen Spendenaktion zu bewerben und mit etwas Glück im 13-wöchigen Spendenzeitraum mit den Kassen- und Pfandbonspenden der zugeteilten Filiale(n) in der jeweiligen Region unterstützt zu werden.

Wie viele Vereine können insgesamt in diesem Jahr teilnehmen?

Es können maximal 2.365 Vereine an unserer regionalen Netto-Spendeninitiative "Bring dich ein für deinen Verein" teilnehmen.

Ich habe noch weitere Fragen, wer kann mir diese beantworten?

Wenn deine Fragen über das Bewerbungs-Online-Portal und die hier aufgeführten Informationen nicht beantwortet werden konnten, wende Dich bitte an folgende Mail: vereinsspende@netto-online.de.

Bewerbung

Wie kann ich mit meinem Verein an "Bring dich ein für deinen Verein" teilnehmen?

Ob Sportverein, Musikverein oder Naturschutzverein – jeder regionale, gemeinnützige Verein kann sich über unseren Bewerbungsfragebogen online bewerben, unsere Teilnahmebedingungen findest du hier.
Welche Unterlagen bei der Bewerbung benötigt werden, findest du hier.

Voraussetzungen:

  1. Dein Verein ist gemeinnützig und hat seinen Sitz in Deutschland.
  2. Relevante Unterlagen für die Bewerbung sind vollständig, wahrheitsgetreu und gut lesbar.
  3. Dein Verein entspricht den Angaben gemäß unserer Teilnahmebedingungen.

Wozu dient der persönliche Login Bereich bei der Bewerbung?

Der persönliche Login Bereich ermöglicht dir folgende Dinge zu tun:

  • Bewerbungsunterlagen bei möglichen Fehlern anzupassen und Dokumente neu hochzuladen
  • Den Status deiner Bewerbung im Blick zu behalten
  • Mitteilungen direkt über die Mitteilungsfunktion an unser Team zu schicken
  • Werbematerial für deinen Verein herunterzuladen

Warum nimmt mein Verein nicht an der Aktion teil, wir haben uns beworben?

Entweder entspricht dein Verein nicht den Voraussetzungen und Teilnahmebedingungen, hat sich nicht innerhalb der Bewerbungsfrist beworben oder in der Region gab es mehrere Bewerbungen von Vereinen und er hat bei der Kundenwahl nicht gewonnen. Informationen zu den Teilnahmebedingungen findest du hier.

Was passiert mit den persönlichen Bewerbungsdaten?

Die Verarbeitung der im Rahmen von "Bring dich ein für deinen Verein" angegebenen Daten dient zur Abwicklung der Spendenaktion. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt. Die Daten werden, außer an die mit der Spendeninitiative bzw. der Spendenübergabe und Prüfung beauftragten Unternehmen, nicht an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus gelten unsere Datenschutzinformationen von Netto Marken-Discount.

Kundenabstimmung

Wie kann ich für meinen Verein abstimmen?

Bei großer Bewerberresonanz je Region, entscheidet die Kundenwahl über die regionalen Spendenpartner. Während der Kundenwahl ist noch nicht bekannt, zu welchen Netto-Filialen die Vereine zugeteilt werden. Um deine Stimme abzugeben, suche deinen Verein durch Eingabe der PLZ im PLZ-Filter und nutze den "Like"-Button unter deinem Verein.

Warum kann ich die Anzahl der erzielten Stimmen meines Vereins nicht einsehen?

Um für einen fairen Wettbewerb zu sorgen, sind die Stimmen für die Vereine nicht einsehbar. Wir bitten um Verständnis.

Ich finde unter meiner Postleitzahl keinen Verein.

Es kann sein, dass sich in deiner PLZ-Region kein Verein beworben hat. Dann zeigen wir dir alternativ die nächstgelegenen Vereine an.

Zuteilung der Filialen

Wie erfahre ich, welche Vereine zu welchen Filialen zugelassen wurden?

Sobald die Kundenwahl beendet ist, werden die Vereine über eine Spendenpartnerschaft per Mail informiert. Ab dem 01.08.2022 werden die den jeweiligen Vereinen zugeteilten Filialen online veröffentlicht. Um herauszufinden, wo du ab dem 05.09.2022 für deinen Verein spenden kannst, suche diesen unter dem PLZ-Filter mit der Eingabe der zugehörigen PLZ.

Wie erfolgt die Zuteilung der Vereine zu den Netto-Filialen?

Die Zuteilung zu den Netto-Filialen erfolgt bestmöglich regional anhand vorab definierter Kriterien und Umkreise. Dem Verein wird, anhand der angegebenen Vereinsadresse, eine Anzahl an nächstmöglichen Filialen vorgeschlagen, aus dieser sich der Verein eigenständig eine passende Wunschfiliale auswählt.
Die Anzahl an Spendenfilialen pro Verein variiert, je nach Umkreis, von mind. einer bis mehreren Filialen. Filialen ohne Bewerbungen werden als Rest den nächstmöglichen, zugelassenen Vereinen zugeordnet.
Die finale Zuteilung obliegt Netto und ist nicht anfechtbar.

Spenden & Spendengelder

Welche Spenden erhalten die ausgewählten Vereine aus der Region?

Die ausgewählten Vereine werden mindestens einer bis mehreren Netto-Filialen in ihrer Region zugeordnet: Die Kundenspenden an den Kassen und Pfandautomaten dieser Filiale(n) gehen im Spendenzeitraum vom 05. September bis zum 03. Dezember 2022 komplett an den jeweils zugeordneten Spendenpartner.

Wie kann ich spenden?

Du kannst deutschlandweit in allen Netto-Filialen wie folgt spenden:
Mit den Worten "Einfach aufrunden" wird dein Einkaufsbetrag an den Kassen auf den nächsten 10-Cent-Betrag aufgerundet und die Differenz wird gespendet: also 1 bis 10 Cent. Zusätzlich kannst du auf Wunsch an allen Pfandautomaten deinen Pfandbon-Wert spenden; in Filialen ohne modernen Leergutautomaten alternativ an der Kasse.

Ich möchte Pfand spenden, aber in meiner Filiale ist kein Pfandautomat vorhanden – was kann ich tun?

In vielen unserer Netto-Filialen gibt es moderne Leergutautomaten mit einer Spendenknopf-Funktion. In allen Filialen mit Leergutautomaten ohne Pfandspendenfunktion können Kundinnen und Kunden ihren Pfandbon-Wert an den Kassen zugunsten des Spendenpartners spenden. In Filialen ohne Leergutautomat ist die Pfandbon-Spende leider nicht an der Kasse möglich.

Eine genaue Übersicht der Filialen mit Leergutautomaten mit Spendenknopf-Funktion findest du auf unserer Spendenaktion-Website: https://www.netto-online.de/vereinsspende.

Wie hoch ist die Spendensumme, welche die regionalen Spendenpartner erhalten können?

Die Höhe der Kassen- und Pfandspenden in den zugeteilten Filialen variiert je nach Spendenresonanz vor Ort.

Ich möchte gern eine höhere Summe, als bei der Pfandbonspende und mit den 10 Cent an der Kasse möglich ist, spenden – was kann ich tun?

Im Rahmen unserer Spendeninitiative ermöglichen wir unseren Kundinnen und Kunden, soziale Projekte mit ihrer Pfandspende sowie durch Kassenaufrundungen der Einkaufssumme auf den nächsten 10-Cent-Betrag zu unterstützen. Wir bitten um Verständnis, dass aus steuerlichen Gründen darüber hinaus höhere Spendenbeträge an den Kassen nicht umgesetzt werden können. Bei Interesse zu einer höheren Spendenmöglichkeit können wir aber gerne Kontakt zum aktuellen Spendenpartner vermitteln – kontaktiere uns hierfür gern per E-Mail: vereinsspende@netto-online.de.

Wann erhalten die ausgewählten, teilnehmenden Vereine die gesammelten Spenden?

Die gesammelten Spenden werden nach dem Spendenzeitraum ausgewertet und im Anschluss komplett ausgezahlt. Aufgrund der hohen Anzahl an Spendenpartnern, kann die Auszahlung etwas Zeit in Anspruch nehmen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Werden die Kundenspenden komplett an die teilnehmenden regionalen Spendenpartner weitergegeben?

Alle Kundenspenden an unseren Kassen und Pfandautomaten werden komplett ohne Abzüge an die jeweils zugeordneten regionalen Spendenpartner weitergegeben.

Was ist vor der Spendenaktion "Bring dich ein für deinen Verein" mit Kassen- und Pfandspenden aus Netto-Filialen passiert?

Wir freuen uns, mit "Bring dich ein für deinen Verein" auch in diesem Jahr wie in 2021 wieder eine mehrwöchige regionale Spendenaktion zur Unterstützung von Vereinen in der Region ermöglichen zu können. Ganzjährig unterstützen wir mit den Kundenspenden an unseren Kassen und Pfandautomaten je nach Spendenzeitraum abwechselnd Spendenpartner, die sich für überregionale, nationale und internationale soziale Projekte – zumeist zugunsten Familien und Kindern – einsetzen.

Wer prüft die korrekte Weitergabe der Kassen- und Pfandspenden an die Spendenpartner?

Die korrekte Weitergabe aller Kassen- und Pfandspenden an die teilnehmenden Spendenpartner wird von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfungsinstitut kontrolliert und geprüft.