Neuer Weihnachtsspot von Netto Marken-Discount
Bei Netto findet selbst der Weihnachtsmann alles fürs Festessen


Maxhütte-Haidhof, im November 2020 – Humorvolle TV-Spots und Online-Videos haben bei Netto Marken-Discount Tradition. Rechtzeitig zur diesjährigen Vorweihnachtszeit schickt der Lebensmittelhändler einen neuen Weihnachtsspot mit aufwändiger 3D-Animation auf die TV-Bildschirme. Mit dem typischen Netto-Humor zeigt der Spot, dass der Einkauf für das Festessen dank des umfangreichen Netto-Weihnachtssortiments ganz einfach sein kann. Der neue Netto-Weihnachtsspot läuft seit dem 26. November bundesweit im Fernsehen und auf www.netto-online.de/weihnachten sowie auf Facebook, Instagram und YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=xGG9KdyMcPA).

Viel Liebe zum Detail
Die Hauptdarsteller des neuen Netto-Weihnachtsspots sind zwei missmutige Rentiere, die per 3D-Animation zum Leben erweckt wurden.

„Netto Marken-Discount bietet die größte Lebensmittelauswahl im Discount-Bereich – so können unsere Kunden mit nur einem Besuch ihren gesamten Einkauf bei uns erledigen. Unsere neue Weihnachtskampagne verdeutlicht unseren One-Stop-Shopping-Anspruch auf humorvolle Art“
, sagt Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation von Netto Marken-Discount.

Umfassende Netto-Weihnachtskampagne
Der Weihnachtsspot ist seit dem 26. November für rund fünf Wochen lang als Tandem bzw. Tag-On im Fernsehen sowie als YouTube-Ad zu sehen und Mittelpunkt der diesjährigen Weihnachtskampagne von Netto Marken-Discount. Unter dem Motto „Einer für alles. Alles für günstig!“ informiert der Lebensmittelhändler bundesweit auf Plakaten, in Anzeigen, am Point of Sale, online sowie über die Netto-App über das eigene vielfältige Weihnachtssortiment.

Mit rund 5.000 Artikeln bietet Netto seinen wöchentlich über 21 Millionen Kunden das größte Nahversorgungsangebot unter den Discountern: Alle Artikel gibt es sowohl von bekannten Markenherstellern als auch im attraktiven Eigenmarkensortiment.

Verantwortlich für die Kampagne ist die Agentur Jung von Matt Hamburg.


Netto Marken-Discount im Profil:
Netto Marken-Discount gehört mit über 4.270 Filialen, rund 78.000 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 13,5 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 5.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunktthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Mit rund 5.100 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

    Pressekontakt:
    Netto Marken-Discount AG & Co. KG
    Christina Stylianou
    Unternehmenskommunikation
    Tel.: 09471-320-999
    E-Mail: presse@netto-online.de
    www.netto-online.de