Über 2.000 Filialartikel im Netz
Netto Online-Shop baut sein Lebensmittel- und Drogeriesortiment um 1.000 weitere Artikel aus

© Netto Marken-Discount

Maxhütte-Haidhof, im Oktober 2019: Netto Marken-Discount baut seinen beliebten Online-Shop um weitere rund 1.000 Filialartikel aus. Von den rund 5.000 Artikeln, die Kunden in den Netto-Filialen bundesweit erhalten, sind damit ab sofort mehr als 2.000 Artikel aus den Warenbereichen Lebensmittel und Drogerie auch im Netto Online-Shop auf www.netto-online.de erhältlich. Damit wird der einzige Discounter-Webshop für Lebensmittel, Drogerie- und Non-Food-Artikel zur ersten Anlaufstelle für den Online-Vorratskauf. Natürlich finden sich auch die Non-Food-Aktionen von Netto im Online-Shop wieder.

„Der Netto Online-Shop ist eine intelligente und bequeme Verlängerung unseres Filial-Angebotes für unsere Kunden. Mit über 2.000 Lebensmitteln und Drogerieartikeln machen wir das umfassende Einkaufserlebnis unserer Filialen in noch größerem Umfang als bislang nun auch online möglich. In Kombination mit zahlreichen Non-Food-Artikeln und unserem Reise-Service bieten wir unseren Kunden ein breites Angebot zu Discount-Preisen“, sagt Christina Stylianou, Leiterin Unternehmenskommunikation von Netto Marken-Discount.

Seit 2008 bietet der Netto Online-Shop ein stets wachsendes Produktsortiment. Aktuell umfasst dieses insgesamt rund 100.000 Artikel aus den folgenden Warenbereichen: Lebensmittel, Drogerie, Haushalt, Wohnen, Baumarkt, Garten und Freizeit. Mehrmals pro Woche wechselnde Themenwelten, aktuelle Filialangebote und diverse Online-Services runden das Netto-Einkaufserlebnis im Netz ab. Zu den weiteren Online-Angeboten gehören die Reisebuchungsplattform Netto-Urlaub.de und das Mobilfunkangebot NettoKOM.


Netto Marken-Discount im Profil:
Netto Marken-Discount gehört mit über 4.260 Filialen, rund 76.700 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 13,3 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 5.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunktthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen seines nachhaltigen Engagements unterstützt Netto zum Beispiel auch die Spendeninitiative „Deutschland rundet auf“, die sozial benachteiligte Kinder fördert. Mit über 5.200 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.


Pressekontakt:
Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Christina Stylianou
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de