Sportbekleidung

Top ausgestattet für dein Training
Filter
  • Alle Filter löschen

Sortierung

Sortierung

Artikel pro Seite:

Seitennavigation

Alle Filialangebote ansehen

Pump it up mit Sportbekleidung von Netto-Online

Die Frühjahrsblüher strecken ihre Köpfchen durch den kalten Boden und hier und da riechts schon nach Bratwurst! Der Profi von der Sonnenwiese weiß: Jetzt wird’s aber allerhöchste Zeit, um an der Bikinifigur für den Sommer zu arbeiten. Wenn du jetzt denkst, dass du das ja eigentlich auch vorhast, aber mangels coolen Outfits einfach nicht aus der Tür kommst, dann können wir hier einen kleinen Teil dazu beitragen, dass du diesen Sommer von links und rechts die „Ahhs“ und „Ohhhs“ zugerufen bekommst! Wir haben Sportbekleidung im Angebot, die nicht nur hammermäßig cool ist, sondern dich auch noch pusht, den letzten Satz zu wiederholen, den letzten Sprint durchzuziehen oder noch eine Yoga-Position anzuschließen. Willkommen in der tüchtigen Welt der Netto-Sportbekleidung.

Sport schweiß(t) zusammen

Unabhängige und oberlehrerhaft klingende Studien bestätigen es jedes Jahr: Sport verlängert dein Leben und wirkt sich positiv auf jede einzelne Zelle deines Körpers aus. Leider ist Sport auch anstrengend, schweißtreibend und bedarf Überwindung. Ob auf der Yoga-Matte, im Fitnessstudio, dem Bolzplatz oder im Park – die Anstrengungen des Sports sind viel besser zu ertragen, wenn du die richtige Sportbekleidung dabei trägst. 

5 Gründe, warum du Sportbekleidung Boots, Jeans und Flanellhemd beim Sport vorziehen solltest:

  • Keiner auf dem Bolzplatz wird denken, dass du der Hipster-Burger-Foodtruck-Caterer bist und ständig bei dir Süßkartoffelpommes bestellen.
  • Im Gegensatz zu dicken Baumwollklamotten, die dich wärmen sollen, reguliert Sportbekleidung deine Körpertemperatur. Mit dem Zwiebelprinzip (mehrere Funktionsbekleidungen übereinander) bist du schön kuschelig eingepackt und kannst, wenn dir zu warm wird, einfach eine der dünnen Schichten ausziehen. 
  • Sportbekleidung heißt Funktionsbekleidung, weil sie nicht nur modisch ist, sondern auch noch weitere coole Features mitbringt – z.B. der Flüssigkeitstransport des Körpers. Wenn du in Sportbekleidung schwitzt, dann saugen sich die Klamotten damit nicht voll und werden erst nach Stunden wieder trocken, vielmehr verdunstet die Flüssigkeit an der Oberfläche der Kleidung. Nasse Sachen kühlen den Körper runter, trockene Sachen eben nicht. Mit Sportbekleidung kannst du also auch trotz reichhaltiger Transpiration ohne Einschränkung weitermachen. 
  • Sportbekleidung kommt oft mit weiteren Sicherheitsfeatures daher, z.B. Gelenkstabilisation bei Laufschuhen, Reflektoren für besseres Gesehen-Werden und Schoner an Knien oder dem Hintern.
  • Außerdem ist Sportbekleidung oft dehnbarer, reißfester und durch besondere Nähte reibungsarmer auf der Haut.

Die Leier mit der Layer – Zwiebelprinzip erklärt

Das bereits angesprochene Zwiebelprinzip nennt sich in der Sportbekleidungsfachwelt „Layering“ (von englisch ‚layer‘ die Schicht). Bei Netto-Online findest du daher oft Bezeichnungen wie ‚First layer‘, ‚Second layer‘ und ‚Third layer‘ – wir erklären dir, was du dir darunter vorzustellen hast:

  • ‚First layer‘ oder ‚Baselayer’ bezeichnet die erste Schicht deiner Zwiebel, also die Funktionsunterwäsche. Das Ganze hieß früher mal lange Unterhose und Unterhemd – im Sportkontext eben ‚First layer‘ und dient aber dem selben Zweck: Die eng anliegende Unterwäsche reduziert den Wärmeverlust der Haut und ist dennoch feuchtigkeitsdurchlässig. 
  • ‚Second layer‘ oder ‚Midlayer‘ bezeichnet die gewohnten Elemente Sportshirt und Sporthose, also Kleidung, die zum absoluten Standard beim Sport bei jedem Wetter gehören. Wenn es weder besonders kalt, noch besonders nass ist, ist die ‚Second layer‘ die Kleidungsschicht, die für den Sport völlig ausreichend ist.
  • ‚Third layer‘ oder ‚Outerlayer’ umfasst die Gruppe der Drüber- und Draufzieher, also Windbreaker, Fahrradhosen, Regenjacken, Softshell Jacken, Garmaschen etc. Alles, was du benötigst, um dich auf die härtesten Wettereinflüsse schon einmal vorzubereiten. Die ‚Third layer‘ unterscheidet sich bei der Sportbekleidung radikal von Alltagskleidung, da sie in der Lage ist, gleichzeitig wasserdicht zu sein und dennoch Transpiration nach außen führen kann. Kluge Taschen und Fächer erleichtern außerdem oft den Zugriff zu Smartphone, den Transport von Snacks oder geben Trinkflaschen Halt.

Entdecke jetzt dein nächstes vielschichtiges Sportoutfit zu günstigen Preisen von coolen Marken wie Roberto Geissini, hummel, adidas, FILA und Co. Sport frei von Versandkosten ab einem Bestellwert von 50 Euro.