Kategorien

Filter

Preis (€)

  • -

Marke

Farbe

Sortierung

"Falt- & Klappräder" - 33 Artikel

Artikel pro Seite:

Sortierung

Artikel pro Seite:

Sortierung

Klapprad günstig bei Netto kaufen

Das Klapprad ist schon über 50 Jahre alt und erfreut sich immer noch heute großer Beliebtheit. Klein, praktisch und leicht fährt das Klapprad durch die Stadt und über Land. Das Klapprad findet Verwendung für Einkaufsfahrten, Urlaubserkundungstouren und Berufspendler. Dieses Fahrrad kann eine günstige und schnelle Alternative zum Auto sein.

Möchtest du dein Klapprad günstig kaufen, dann schau dir die große Auswahl an Klapp- und Falträdern im Netto Online-Shop an. Hier findest du dein neues Klapprad zum fairen Preis von verschiedenen Herstellern wie Galano, MBM und KS Cycling.

Wann solltest du dir ein Klapprad kaufen?

Das Klappfahrrad ist ein optimales Gefährt, um in der Stadt schnell voranzukommen. Außerdem lässt sich der Weg zur Arbeit schnell bewältigen. Zum Beispiel kannst du dein Klappfahrrad als Päckchen mit in den Bus und Zug nehmen, um dann das letzte Wegstück mit dem Klapprad zurücklegen. Nimm dein Klapprad auch ohne viel Aufwand einfach mit in den Urlaub und erkunde dein Urlaubsdomizil mit dem Rad. Oft ist die Mitnahme von eigenem eigenen Klapprad günstiger, als sich vor Ort Fahrräder zu leihen.

Selbst Radler mit einem Gewicht von bis zu 120 Kg können in der Regel bedenkenlos ein Klappfahrrad fahren. Achte bei dem Kauf auf die Angaben in der Artikelbeschreibung. Viele Klappfahrräder haben einen tiefen Einstieg, der das Fahren sehr bequem gestaltet. Somit ist das Klappfahrrad für Jung und Alt gleichermaßen geeignet.

Vorteile

  • Das Klapp- und Faltfahrrad kann auf Koffergröße zusammengeklappt werden.
  • Meist ist die Mitnahme von Klappfahrädern im öffentlichen Verkehrsmitten, wie Bus und Bahn, kostenfrei.
  • Das Klappfahrrad ist durch sein sehr leichtes Gewicht gut zu transportieren.
  • Klappfahrräder können problemlos auf Flugreisen mitgenommen werden, da sie ein geringes Gewicht haben und gut per Hand geschoben werden können.
  • In der Anschaffung ist das Klapprad günstig.

Nachteile

  • Das Reifenprofil beim Klappfahrrad nutzt durch die geringe Größe schneller ab.
  • Da die Sattel- und Lenkerstange überdurchschnittlich lang sind, verschleißen sie auch schneller und müssen an Klapprädern öfter erneuert werden.
  • Klappfahrräder sind nur bedingt geländegängig.

Wissenswertes zu dem Gewicht und dem Preis eines Klapprads

Das Gewicht eines Klapprads steigt mit dem Raddurchmesser. Je größer die Räder sind, umso mehr wiegt dein Klapprad. Klappräder mit 16 Zoll Rädern wiegen etwa 10 kg. Modelle mit 25 Zoll Rädern wiegen ca. 15 kg.

Wenn du dir ein günstiges Klappfahrrad kaufen möchtest, dann wirst du bei Netto dein Wunschrad finden. Bei einem Budget von mehr als 100 Euro solltest du auf die Verarbeitung und auf die Straßenzulassung des Klappfahrrads achten. Außerdem sind die günstigen Klappfahrräder oft nicht so innovativ in der Falttechnik. Ganz egal für welches Klapprad du dich auch entscheidest, mit dem Fahrrad von Netto kannst schon bald bequem durch die Straßen fahren.

Beliebte Produkte aus dem Freizeit-Sortiment: