Kategorien

Filter

Preis (€)

  • -

Marke

Farbe

Geschlecht

Rahmengröße (cm)

Sortierung

"Mountain Bikes" - 158 Artikel

Artikel pro Seite:

Sortierung

Seitennavigation

Artikel pro Seite:

Sortierung

Seitennavigation

Fullies, Hardtails und Fatbikes - Mountainbikes günstig kaufen

Das Mountainbike oder abgekürzt auch als MTB bezeichnet, ist ein Fahrrad, das mehr Sportgerät als Gebrauchsfahrrad ist. Deshalb dürfen Sie sich nicht darüber wundern, wenn es nicht immer mit allem von StVZO verlangten Zubehör wie Rückstrahler, Scheinwerfer oder Klingel versehen ist.

Obwohl dieses Fahrrad erst 1977 erfunden wurde, war das MTB bereits in den 1980-er Jahren ein Riesenerfolg. Die Verkaufszahlen konnten zeitweise die aller anderen Fahrradtypen überflügeln. Im Netto Online-Shop finden Sie eine Riesenauswahl von Mountainbikes zu günstigen Preisen vor. Die Lieferung zu Ihnen nach Hause erfolgt schnell und unkompliziert.

Die unterschiedlichen Mountainbike Typen

Mit der Zeit haben sich für die unterschiedlichen Anforderungen spezielle MTB Typen herauskristalliert. Was Sie beachten sollten, wenn Sie ein Mountainbike kaufen wollen, erfahren Sie hier:

  • Das Hardtail: Das Hardtail ist nur vorne gefedert. Das Hinterrad verfügt über keine Federung. Das Hardtail hat dadurch ein geringeres Gewicht und weniger bewegliche Teile, die Sie zu pflegen haben. Außerdem ist der Preis günstiger. Durch die höhere Steifigkeit ist zwar die Kraftübertragung besser, das Hardtail verzeiht dafür aber keine Fahrfehler. Dieser MTB Typ wird beim Trekking, beim Trial, Cross Country und beim Dirt Jump eingesetzt.
  • Das Fatbike: In den 2010-er Jahren tauchte es zuerst auf: das Mountainbike mit Reifen, die extra breit mit 4 bis 4,8 Zoll waren. Mit Durchmessern bis zu 30 Zoll. Das machte natürlich auch breitere Felgen von 65 bis 100 mm notwendig. Die übergroßen Laufräder haben Rahmen zur Folge, wie man sie sonst bei 29 Zoll-Rädern findet mit veränderten Naben, Kurbeln und Gabeln. Die durch die breiten Reifen ermöglichte Supertraktion ermöglicht nicht nur das Fahren in Sand, Schlamm und Schnee, auch beim Bergauffahren eröffnen sich neue Dimensionen, weil die Reifen praktisch nie durchrutschen.
  • Das Fully: Das Fully heißt mit vollem Namen Full Suspension Mountainbike und hat eine Vollfederung, die sich auf beide Räder und den Rahmen erstreckt. Dadurch ist das Fully nicht nur komfortabler, sondern auch Downhill gut einsetzbar. Bei gesperrter Dämpfung rollt es auch auf Asphalt ohne Probleme. Es ist allerdings schwerer, pflegeintensiver und teuerer als das Hardtail.

Unterschiede zwischen Mountain Bikes für Damen und Herren

Ebenso wie zwischen Männern und Frauen Unterschiede bestehen, so gibt es auch bei der Wahl das passendes Fahrrads für Damen und Herren wichtige Merkmale zu beachten. Die Männer haben unbestreitbar von Haus mehr Muskelmasse und sind risikobereiter. Zudem unterscheiden Männer und Frauen sich anatomisch in der Beckenstruktur. Die Industrie hat das zum Glück erkannt und geht mit ihren Modellen auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Frauen und Männern mit der Konstruktion von Rädern und Zubehör, vor allem der Sättel, ein.

Mountainbikes für Damen nehmen Rücksicht darauf, dass Damen in der Regel einen kürzeren Oberkörper und längere Beine haben und vorsichtiger fahren. Damenräder haben deshalb ein kürzeres Oberrohr. Das sorgt für eine gestrecktere Haltung und entlastet Schultern, Nacken und Hals, die bei Frauen anfälliger sind. Die Sitzposition ist deutlich zentraler als beim Herrenrad.

Welche Rahmen- und Radgröße benötigen Sie?

Wenn Sie ein Mountainbike kaufen wollen, ist es natürlich entscheidend, dass Sie die richtige Größe finden. Das funktioniert in zwei einfachen Schritten: Sie müssen lediglich Ihre Körpergröße und zugleich Ihre Schrittlänge messen und diese mit dem Fahrradtyp, der Sie interessiert, abgleichen.

Während für kleinere Personen mit einer Körpergröße von bis zu 160 cm eher Mountainbikes mit einer Rahmengröße von 33 - 40 cm und 26 oder 27,5 Zoll geeignet sind, wird mit steigender Körpergröße auch eine höhere Rahmengröße empfohlen. Entscheidend ist dabei vor allem die Schrittlänge. Wenn Sie z. B. eine Schrittlänge von 85 cm ermittelt haben, kommen für Sie Mountainbikes infrage, die eine Rahmengröße zwischen 45 und 50 cm sowie eine Laufradgröße von 26 bis 29 Zoll haben. Unabhängig davon, wie groß Sie sind, im Netto Online-Shop finden Sie das passende Fahrrad und können es bequem nach Hause bestellen.

Mountainbikes und Zubehör im Netto Online-Shop bestellen

Wenn Sie ein Mountainbike günstig kaufen wollen, werden Sie nach einem Rundgang durch die verschiedenen Online-Shops, in denen Sie ein Mountainbike kaufen können, zwangsläufig auch im Netto Online-Shop landen, der in der Rubrik Mountainbike günstig in der ersten Reihe auftaucht. Die ersten Hardtails gibt es hier bereits für unter 190 EUR. Auf die Qualität können Sie sich bei Netto natürlich trotzdem verlassen. Auch eine Ratenzahlung oder auf Rechnung ist möglich. Das MTB ist in wenigen Tagen bei Ihnen.

Nachdem Sie Ihr Mountainbike günstig im Netto-Onlineshop eingekauft haben, schauen Sie sich auch das Fahrrad-Zubehör und weitere beliebte Produkte aus dem Freizeit-Bereich an:

E-Bikes | Fahrradanhänger | Klappräder | Fitnessräder | Hantelbank | Crosstrainer | Heimtrainer | Gartenhäuser | Indoorcycles | Kinderräder | Trekking Bike | Rudergeräte | Fahrrad-Kindersitze | Fahrrad-Beleuchtung | Tischtennisplatten | Kinderfahrzeuge | Trampoline | Pools | Scooter & Roller | Zelte