Vom regionalen Anbieter zum nationalen Lebensmittel-Discounter

1928
Gründung des Unternehmens als Lebensmittel-Großhandel in Regensburg

 
 
 
 

1956
Beschäftigung von rund 100 Mitarbeitern
1990
Eröffnung der ersten Filiale im Osten

 
 
 
 

1992
Neues Logistikzentrum und Verlagerung des Unternehmenssitzes von Regensburg nach Maxhütte-Haidhof
2005
Eingliederung in den Edeka Verbund

 
 
 
 

2009
Erfolgreiche Integration von 2.300 Plus-Märkten in das Netto-Filialnetz
2011
Start der Netto-App

 
 
 
 

2012
Start des Unternehmensblogs als erster Lebensmittel-Discounter
2013
Eröffnung des Online-Shops als virtuelle Filiale.
Erste Veröffentlichung des Kundenmagazins Gold.

 
 
 
 

2013
Netto führt bundesweit Mobile-Payment ein
2014
Start Partnerschaft mit "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V."

 
 
 
 

2015
Start der Partnerschaft mit der Umweltschutz-Organisation WWF
2015
Hauptsponsoren des SSV Jahn

 
 
 
 

2015
Start Partnerschaft mit dem Olympia Team Deutschland
2015
Einführung der DeutschlandCard

 
 
 
 

2016
Start des Facebook-Accounts
2016
Beginn der Zusammenarbeit mit der Peter Maffay Stiftung

 
 
 
 

2018
Start des Instagram-Accounts
2018
90 Jahre Netto:
  • rund 4.200 Filialen
  • über 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • rund 5.000 Artikel
  • 21 Mio. Kunden wöchentlich

 
 
 
 

2018
20. Netto-Logistikzentrum geht in Henstedt-Ulzburg ans Netz
2019
Ausstattung aller Lkw mit Abbiegeassistenten

 
 
 
 

2020
Netto ruft eigene Spendenaktion ins Leben
2020
Netto testet E-Lkw

 
 
 
 

2021
über 84.000 Beschäftigte und bundesweit 4.260 Filialen