QR-Codes für Obst und Gemüse

Netto Marken-Discount führt QR-Codes für Obst und Gemüse ein

  • Transparenz: QR-Codes informieren Kunden über Produkteigenschaften
  • Service: Ausweitung der QR-Code-Angebote in 2012
  • Vorteil: Schnellere Kunden-Information
        
        

Maxhütte-Haidhof – Februar 2012: Netto Marken-Discount führt ab Februar 2012 bundesweit in allen über 4.000 Filialen QR-Codes für ausgewählte, verpackte Obst- und Gemüseartikel ein. Smartphone-Besitzer erfahren durch Scannen des QR-Codes auf der Produktverpackung die Herkunft sowie weitere Detailinformationen der jeweiligen Artikel.

 

Zum Launch werden national sechs Artikel mit QR-Codes ausgestattet: BioBio Paprika, BioBio Rispentomaten, Chicoree, Dua Salanova, PremiumN Cherry Rispentomaten und PremiumN Minisweet Paprika. Im Laufe des Jahres werden weitere Artikel folgen. Das Unternehmen hat im Dezember 2011 erstmals QR-Codes für frische SB-Fleischartikel der Eigenmarke Gut Ponholz eingeführt und wird diesen mobilen Service aufgrund der positiven Kundenresonanz kontinuierlich ausbauen.

 

Handzettel: Angebote mit Extra-Service

Zudem können Netto-Kunden seit 2011 durch Scannen der im Handzettel abgebildeten QR-Codes die zu den Produkten passenden Netto-Kochvideos anschauen oder an Gewinnspielen teilnehmen. Mit der Applikation für Smartphones – dem Netto Shopping-Manager  können die Angebote aus dem Handzettel am Smartphone angezeigt werden. Durch Scannen der EAN-Codes der abgebildeten Netto-Artikel werden diese automatisch in die persönliche Einkaufsliste übernommen. Vom 20. bis zum 25. Februar 2012 bietet Netto Marken-Discount seinen Kunden den in der Branche ersten Handzettel mit QR-Codes für jeden abgebildeten Artikel – und die Chance auf zahlreiche attraktive Gewinne.

 

Netto-App: die moderne Art zu sparen

Seit Sommer 2011 bietet Netto Marken-Discount seinen Kunden bundesweit im Shopping-Manager eine Couponing-Funktion an. Mit diesem innovativen Angebot haben Kunden die Möglichkeit, Coupons am Handy auszuwählen und diese während des Einkaufs im Netto-Markt einzulösen.

 

Netto Marken-Discount im Profil

Netto Marken-Discount gehört mit einem Umsatz von 10,4 Milliarden Euro, über 4.000 Filialen und insgesamt über 65.500Mitarbeitern zu den TOP 3 im deutschen Discount-Segment. Darüber hinaus bietet Netto Marken-Discount seinen Kunden mit über 3.500 Artikeln das größte Lebensmittel-Sortiment in der Discount-Branche. Das expandierende Unternehmen wird zahlreiche weitere Märkte eröffnen, so dass für die kommenden Jahre von einem wachsenden Bedarf an Mitarbeitern und Auszubildenden auszugehen ist.

 

Pressekontakt:

Netto Marken-Discount AG & Co. KG

Tel.: 09471-320-999

Fax.: 09471-320-6999

E-Mail: presse@netto-online.de

www.netto-online.de