WWF-Palmöl-Check

WWF-Palmöl-Check

Netto Marken-Discount belegt beim Palmöl-Check ersten Platz unter den Discountern

Wissen Sie, dass Palmöl einer der wichtigsten Rohstoffe der Welt ist? Palmöl wird aus der Ölpalme gewonnen und wird heute hauptsächlich in Indonesien, Malaysia und Südamerika angebaut. Das Öl ist günstig und ist in der Industrie vielfältig einsetzbar: Wir finden es wieder in unzähligen Produkten wie zum Beispiel Bio-Kraftstoffen, Lippenstiften, Cremes, Reinigungsmitteln, aber auch in Lebensmitteln wie Margarine, Schokoriegel oder Keksen.

Mit dem Palmöl-Check untersucht der WWF Deutschland seit 2009 die Einkaufspolitik deutscher Käufer und Verarbeiter wie z.B. Netto. Befragt werden Firmen mit Hauptsitz in Deutschland, die Mitglieder des RSPO (Round Table for Sustainable Palmoil) sind. Bewertet wird dabei, wie ernst die Unternehmen ihr Engagement beim Einkauf und bei der Nutzung von zertifiziertem Palmöl nehmen. Denn obwohl dieses schon seit 2008 verfügbar ist, sind auch in Deutschland große Teile des genutzten Palmöls immer noch nicht zertifiziert – und das, obwohl immer mehr zertifiziertes Palmöl zur Verfügung steht.

Netto Marken-Discount setzt sich bereits seit 2015 dafür ein, dass Palmöl nicht nur wirtschaftlich, sondern auch ökologisch und sozialverträglich erzeugt wird. Damit gehört der Lebensmittelhändler zu den Vorreitern der Branche. Im Palmöl-Check der renommierten Naturschutzorganisation World Wide Fund For Nature (WWF) wird dieses Engagement jetzt honoriert. Wir freuen uns!

Weitere Informationen erhalten Sie hier.