Peter Maffay Stiftung.
Tabaluga-Pfandspendenaktion - auf Knopfdruck Gutes tun

Peter Maffay Stiftung.
Tabaluga-Pfandspendenaktion - auf Knopfdruck Gutes tun

Netto Marken-Discount startet erneut große Tabaluga-Pfandspendenaktion zu Gunsten der Peter Maffay Stiftung

Jeden Tag eine gute Tat, das ist mehr als nur ein Sprichwort. Netto Marken-Discount startet deshalb vom 03. Juni bis zum 30. November 2019 wieder eine großangelegte Pfandspendenaktion: In rund 2.400 Filialen können Netto-Kunden ihren Flaschenpfand direkt am Leergutautomaten per Knopfdruck an die Peter Maffay Stiftung spenden. Diese unterstützt benachteiligte Kinder in Deutschland und weltweit.

Spenden auf Knopfdruck

Während des Aktionszeitraums finden Netto-Kunden an den Leergutrücknahmeautomaten teilnehmender Netto-Filialen einen entsprechenden Spendenknopf: Per Knopfdruck können sie bei der Flaschenrückgabe dann entscheiden, ob sie ihren Pfandwert direkt spenden möchten. Das gespendete Geld kommt den „Tabalugahäusern“ der Stiftung zugute, in denen benachteiligte Kinder ihre Ferien in unmittelbarer Nähe zur Natur verbringen können.

Alle teilnehmenden Filialen finden Sie hier.



Großer Erfolg: Tabaluga-Pfandspendenaktion 2018 - 300.000 Euro für den guten Zweck

In vielen Filialen fanden Netto-Kunden im Aktionszeitraum bis zum 24. November 2018 an den Leergutautomaten Spendenknöpfe vor. So konnten sie mit einem einfachen Knopfdruck bei der Flaschenrückgabe entscheiden, ob sie ihren Pfandwert direkt an die Peter Maffay Stiftung spenden wollten. Insgesamt kamen dabei 300.000 Euro zusammen, die den „Tabalugahäusern“, in denen benachteiligte Kinder ihre Ferien in unmittelbarer Nähe zur Natur verbringen können.