Mülltrennung Glas

Mülltrennung Glas

Mülltrennung Glas


In die Glas-Container gehören:

Ausschließlich restentleerte Glasverpackungen. Die Glasverpackungen sind nach den Farben Weiß, Braun und Grün zu sortieren und in die dafür vorgesehenen Container zu werfen.

Nicht zuordenbare Farben, wie z.B. blaues Glas, kommen zum Grünglas. Deckel müssen nicht abgeschraubt werden.

Zum Beispiel:

  • Alle nicht bepfandeten Glasflaschen für z.B. Wein, Sekt, Spirituosen, Essig, Öl, Milch, Frucht-und Gemüsesäfte sowie Fruchtnektare etc.
  • Flakons aus Glas, z.B. Parfumflaschen
  • Marmeladen-, Gurken- und Senfgläser
  • Sonstiges Verpackungsglas für Obst, Soßen, Suppen, Gemüse etc.
 
Grünes Glas
 
Transparentes Glas
 
Braunes Glas
Container grünes Glas Container transparentes Glas Container braunes Glas

NICHT in die Glas-Container gehören:

Sämtliche Abfälle, auch aus Glas, die keine Glasverpackungen sind.

Zum Beispiel:

  • Auflaufformen
  • Autolampen
  • Autoscheiben
  • Batterien
  • Bio- und Restabfall
  • Bleiglas
  • Blumentöpfe
  • Blumenvasen
  • Ceran-Kochfelder
  • Flachglas
  • Getränkekartons
  • Glaskeramik
  • Glaskochplatten
  • Glühbirnen
  • Hitzebeständiges Glas
  • Isolierglas
  • Kaffeekannen
  • Kamin- und Ofen Glas
  • Keramik
  • Kunststoffflaschen
  • Leuchtstoffröhren
  • Mikrowellengeschirr
  • Monitorglas
  • Porzellangeschirr
  • Steingutflaschen
  • Spiegelglas
  • Spritzen
  • Teller, Tassen
  • Trinkgläser
  • usw.