FAQ. Häufig gestellte Fragen zu den Bezahlmöglichkeiten

Wie kann ich bei Netto Online-Shop bezahlen?

Bei uns können Sie aus den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten diejenige auswählen, die für Sie am bequemsten und einfachsten ist:

  • Kauf auf Rechnung*
  • Kreditkarte (MasterCard, Visa, American Express, Diners, Discover Card)
  • PayPal
  • Giropay (ehem. Paydirekt)
  • Vorkasse
  • SOFORT Überweisung
  • Finanzierung / Ratenkauf (ab 150 Euro)
  • Zusätzlich: DeutschlandCard-Punkte können eingelöst werden

*Bonität vorausgesetzt

Wir behalten uns in Einzelfällen das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch das Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich, daher schließen wir eine Haftung bei Verlust aus.

Wie funktioniert die Zahlung per Sofortüberweisung?

SOFORT Überweisung ist das Direkt-Überweisungsverfahren der SOFORT GmbH – der Klarna Group Company. Mit SOFORT Überweisung stellen Sie noch während Ihrer Bestellung bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihr Online-Banking-Konto ein. Wir erhalten nach Abschluss der SOFORT Überweisung eine Echtzeitbestätigung. So können wir Lagerware sofort versenden und Sie erhalten Ihre Einkäufe schneller.
SOFORT Überweisung entspricht den hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.

Wie funktioniert die Zahlung per PayPal?

Sie können bei uns auch per PayPal bezahlen. Wählen Sie dazu als Zahlungsart PayPal aus, dann werden Sie im Bestellprozess direkt zu PayPal weitergeleitet. Wenn Sie schon PayPal Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie neu bei PayPal sind, können Sie sich auch als Gast anmelden oder ein PayPal-Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen. Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung auf den Weg gebracht. Meist dauert es nur wenige Minuten, bis eine PayPal Zahlung bei uns eingeht.
Sollten Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben. Ob Sie dann das Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto direkt bei PayPal weiter verwenden oder auf Ihr Giro- oder Kreditkartenkonto zurücküberweisen wollen, können Sie selbst entscheiden und direkt bei PayPal bearbeiten. Hierauf haben wir keinen Einfluss.

Bitte beachten Sie, dass die Zahlung per PayPal nur bei Online-Bestellungen möglich ist. Bei telefonischen Bestellungen können wir Ihnen diese Zahlungsart leider nicht anbieten.

Wie funktioniert die Zahlung mit Giropay (ehem. Paydirekt)?

Sie können bei uns auch mit Giropay (ehem. Paydirekt) bezahlen. Wählen Sie dazu als Zahlungsart „Giropay (ehem. Paydirekt)“ aus, worauf Sie im Bestellprozess umgehend zu Giropay bzw. Paydirekt weitergeleitet werden. Wenn Sie dort bereits registriert sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Alternativ dazu, können Sie die Bezahlung auch mittels QR-Code-Scan in der Verbindung mit der Paydirekt-App durchführen. Wir erhalten bei einer erfolgreichen Transaktion sofort eine Zahlungsbestätigung von Giropay (ehem. Paydirekt) und können Ihre Bestellung umgehend bearbeiten. Abschießend werden Sie wieder auf unsere Website zur Auftragsbestätigung zurückgeführt.
Giropay (ehem. Paydirekt) ist ein Bezahlservice der Sparkassen und deutschen Banken. Wenn sie neu bei Giropay (ehem. Paydirekt) sind, können Sie über die Bankensuche klären, ob Ihre Bank den Bezahlservice unterstützt (https://www.paydirekt.de/). Nach einer kostenlosen Registrierung für Giropay (ehem. Paydirekt) in Ihrem Onlinebanking kann der Service freigeschaltet und zukünftig genutzt werden. Die Zahlung wird von Ihrem hinterlegten Girokonto abgebucht.
Sollten Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem Account bzw. Ihrem hinterlegten Bankkonto gutgeschrieben. Hierauf haben wir keinen Einfluss.

Bitte beachten Sie, dass die Zahlung per Giropay (ehem. Paydirekt) nur bei Online-Bestellungen möglich ist. Bei telefonischen Bestellungen können wir Ihnen diese Zahlungsart leider nicht anbieten.

Kann ich auch auf Rechnung bestellen?

Bei uns können Sie Ihre Bestellung auch nach Erhalt der Ware bequem per Rechnung bezahlen. Die Rechnung wird Ihnen 3 Tage nachdem Sie von uns per E-Mail eine Versandbestätigung erhalten haben, ebenfalls per E-Mail zugesandt. Sie haben dann nach Erhalt der Ware 14 Tage Zeit zu bezahlen.
Die Zahlungsfrist ist unabhängig von unserem Rückgaberecht und muss immer innerhalb der 14-tägigen Frist erfolgen. Selbstverständlich können Sie Ihr Rückgaberecht auch noch nach Zahlung der Rechnung nutzen. Wir erstatten Ihnen den Kaufbetrag nach Eintreffen und Prüfung der Rücksendung umgehend zurück.

Bitte verwenden Sie für Ihre Überweisung an den Netto Online-Shop die folgende Bankverbindung:

HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG
Kontoinhaber: NeS GmbH (Netto Online-Shop)
BLZ: 750 200 73
Kontonummer: 265 871 90
IBAN: DE81 7502 0073 0026 5871 90
BIC: HYVEDEMM447

Wie im Onlinehandel üblich, prüfen und bewerten wir bei Zahlung auf Rechnung Ihre Datenangaben mit Hilfe von Wirtschaftsauskunfteien. Das Ergebnis dieser Prüfung hat ggf. Einfluss auf die zur Verfügung stehende Zahlungsweise. Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlungsweise "Rechnung" für bestimmte Bestellungen nicht zu akzeptieren und Sie stattdessen auf unsere weiteren Zahlungsarten wie z. B. Zahlung mit Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte oder Vorkasse zu verweisen. Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Einschränkung in Verbindung mit der Zahlung auf Rechnung.
Im Rahmen der Überprüfung Ihrer Bonität beziehen wir Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden.

Meinem Paket lag keine Rechnung bei – wann erhalte ich diese?

Die Rechnung wird Ihnen, 3 Tage nachdem Sie von uns per E-Mail eine Versandbestätigung erhalten haben, ebenfalls per E-Mail zugesandt.

Wie funktioniert die Zahlung per Vorkasse?

Bei Überweisung per Vorkasse überweisen Sie bitte den vollen Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks innerhalb von 7 Tagen nach Bestelleingang auf unser Bankkonto:

HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG
Kontoinhaber: NeS GmbH (Netto Online-Shop)
BLZ: 750 200 73
Kontonummer: 265 871 90
IBAN: DE81 7502 0073 0026 5871 90
BIC: HYVEDEMM447

Den Verwendungszweck entnehmen Sie bitte der Bestellbestätigung, die wir nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail an Sie versenden. Die Artikel Ihrer Bestellung werden für Sie bis dahin reserviert. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bestellung stornieren müssen, wenn wir innerhalb der 7-Tage-Frist keinen Zahlungseingang von Ihnen verbuchen konnten. Bitte beachten Sie, dass es je nach Kreditinstitut bis zu drei Werktage dauern kann, bis Ihre Zahlung bei uns eintrifft. Bitte beachten Sie auch, dass die am Artikel angegebene Lieferzeit erst mit dem Geldeingang auf unser Konto beginnt.

Wie funktioniert die Zahlung per Kreditkarte?

Wir akzeptieren die Kreditkarten Visa, MasterCard, Diners Club, Discover Card und American Express (AMEX). Um mit Ihrer Kreditkarte bezahlen zu können, geben Sie bitte am Ende des Bestellvorganges den Kreditkarteninhaber, die Kreditkartennummer sowie das Gültigkeitsdatum Ihrer Kreditkarte an. Zu Ihrer Sicherheit benötigen Sie darüber hinaus die so genannte Kartenprüfnummer, die Sie auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte finden. Unsere Kreditkartentransaktionen sind SSL verschlüsselt. Durch diesen hohen Sicherheitsstandard und der Einhaltung der gesetzlich geregelten PSD2-Richtlinien ist ein Einkauf im Netto Online-Shop per Kreditkarte abgesichert. Zusätzlich unterstützen wir hier die Verfahren „Verified by Visa“, „MasterCard Identity Check“ auch „SafeKey“. Dabei wird durch eine zusätzliche Maske Ihrer Hausbank Ihr Kreditkarten-Passwort (oder andere Daten gemäß Ihrer persönlichen Voreinstellungen, wie z.B. der Einmal-Tan) abgefragt und somit die höchst mögliche Transaktionssicherheit gewährleistet. Bei erfolgreicher Zahlung mit Kreditkarte wird Ihre Bestellung in der Regel umgehend versandt. Die Abbuchung erfolgt nach dem Warenausgang. Wenn Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem Kreditkartenkonto gutgeschrieben.

Wie funktioniert die Zahlung per Finanzierung?

Ab einem Bestellwert von 150,00 € können Sie bei uns auch die Zahlungsart Finanzierung zum jeweils gültigen Zinssatz wählen. Ihr Vertragspartner für die Finanzierung ist die Consors Finanz, eine eingetragene Marke der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland.

Um einen Finanzierungskauf tätigen zu können, müssen Sie Ihren festen Wohnsitz (Erstwohnsitz) in Deutschland haben und das 18. Lebensjahr vollendet haben. "Nicht-EU-Bürger" benötigen für die Finanzierung eine gültige Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Finanzierung nur von Privatpersonen und nicht von Firmen genutzt werden kann.

Nachdem Sie im Rahmen des Bestellvorganges die Zahlungsart Finanzierung ausgewählt haben, werden Sie zum Ende des Bestellvorganges durch Klick auf den Button „Weiter zur Finanzierung“ automatisch an die Antragsstellung der Consors Finanz weitergeleitet. Im nächsten Schritt können Sie zunächst die gewünschte Kreditlaufzeit wählen und im weiteren Verlauf des Formulars die fehlenden Antragsdaten ergänzen. Tragen Sie bitte die Daten ein, die zur Prüfung Ihres Antrages notwendig sind (z.B. Bankverbindung, Beschäftigungsart und Nettoeinkommen).

Nachdem Sie alle Angaben gemacht haben und die Consors Finanz dem Kreditantrag vorläufig zugestimmt hat, drucken Sie bitte die Vertragsunterlagen (Vorvertragliche Informationen und Vertrag (PDF) sowie Hinweise zum Legitimationsverfahren (PDF)) aus und notieren sich die Antragsnummer. Der Vertrag wird Ihnen auf Wunsch zusätzlich von der Consors Finanz mit der Post zugeschickt. Bitte kontaktieren Sie hierfür die Consors Finanz.

Bitte lesen Sie den Vertrag aufmerksam durch und unterschreiben Sie ihn dann. Anschließend geben Sie den Vertrag bitte innerhalb von 5 Werktagen bei einer Postfiliale zur Legitimationsprüfung mittels PostIdent ab (Nehmen Sie dazu bitte Ihren Personalausweis mit!). Die von Ihnen bestellte Ware bleibt solange für Sie reserviert.

Alternativ zum PostIdent können Sie die Legitimationsprüfung online über den Partner der Consors Finanz die Firma WebID durchführen. Den Link zur WebID haben Sie in der Bestätigungsmail von Consors Finanz erhalten. Bitte beachten Sie, dass Sie den unterschriebenen Vertrag auch im Fall der Legitimation über WebID postalisch an Consors Finanz versenden müssen.

Sobald die Consors Finanz den Kreditantrag vollständig erhalten und abschließend genehmigt hat, veranlassen wir den Versand der Ware. Wird Ihr Kreditantrag nicht genehmigt oder geht er zu spät ein, wird Ihre Bestellung automatisch storniert.