Qualitätsversprechen.
Genuss und Vertrauen mit Auszeichnung

Qualitätsversprechen.
Genuss und Vertrauen mit Auszeichnung

Als einer der ersten Einzelhändler bietet Netto Marken-Discount Aquaculture Stewardship Council (ASC)-zertifizierte Fischartikel: Mit dem Verkauf der COSTA Tilapiafilets, 250 Gramm, in der Aktionswoche vom 29. Oktober 2012 bis zum 3. November 2012, setzt der Lebensmittel-Discounter ein Zeichen für verantwortungsvollere Fischzuchten im Rahmen seines Engagements zum Schutz der Meere und zur Sicherung der Fischbestände.  

Der Grundstein für das Nachhaltigkeitssiegel wurde durch vom WWF initiierte Dialoge für umweltgerechtere Aquakulturen gelegt. Daraus entwickelte sich 2009 der Aquaculture Stewardship Council (ASC), eine breit abgestützte, unabhängige Organisation. Das Ziel des ASC-Siegels ist es, Fischzuchten weltweit in eine ökologisch und sozial verantwortungsvollere Richtung zu bewegen.  Im Bereich Wildfisch gibt es das bereits am Markt etablierte Marine Stewardship Council (MSC)-Siegel, welches dem Verbraucher signalisiert, dass es sich um ein Produkt aus garantiert umweltverträglich bewirtschafteter Fischerei handelt. 

So ist die Herkunft des Fischfutters beispielsweise geregelt: Vorgeschrieben ist u.a., dass die Rückverfolgbarkeit gewährleistet sein muss und die Futtermittel aus verantwortungsvollen Quellen stammen müssen. Darüber hinaus muss der Zuchtbetrieb soziale Verantwortung für Mitarbeiter und die lokale Bevölkerung übernehmen.

Das neue Siegel gibt es erst für wenige Fischarten und Meeresfrüchte, wie zum Beispiel Pangasius, Tilapia und Muscheln. Zertifizierungen für weitere Arten (Lachs, Garnelen, Forellen, Seriole etc.) werden folgen.