Kohlroulade

Zubereitungszeit: 60 Min.
Schwierigkeit: normal
Preis:
Für 4 Portionen
1. Kohl putzen, in kochendes Wasser legen, herausnehmen und die äußeren Blätter ablösen (bis 16 Blätter abgelöst wurden).

2. Zwiebel in Würfel schneiden, mit Öl in der Pfanne andünsten, Tomatenmark beigeben. Semmelbrösel, Senf und das Hack vermengen.

3. 2 Kohlblätter aufeinanderlegen und die Füllung darauf verteilen. Kohlblätter zu einer Roulade rollen.

4. Öl im Bräter erhitzen. Kohlrouladen anbraten, übrige Zwiebelmasse und Gemüsebrühe dazugeben. In den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C) geben und 30 min. garen.

Anrichten und Servieren - Guten Appetit!