Gebackener Hirtenkäse mit Feigen und Mandeln

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Portionen
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.

Den Rucola und Oregano abbrausen, trocken schütteln und verlesen.

Den Feta in 4 Scheiben schneiden und auf ein geöltes Backblech legen. Mit je einem Stängel Oregano belegen und mit Paprika bestreuen. Mit dem Honig beträufeln und im Ofen ca. 5 Minuten goldbraun überbacken.

Die Feigen abbrausen, putzen und halbieren. Die übrigen Oreganoblätter abzupfen und die Hälfte davon mit Rucola und Feigen auf tiefe Teller verteilen.

Für das Dressing Essig, Öl, Salz und Pfeffer verquirlen und abschmecken.

Über den Salat träufeln und den Feta auflegen. Mit den Mandeln und dem übrigen Oregano bestreut servieren.