Hähnchen mit Schinken und Thymian

Zubereitungszeit: 25 min
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen
1. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und längs in je vier Streifen schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und je einen Zweig auf einen Filetstreifen legen. Leicht salzen, mit je einer Scheibe Schinken umwickeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

2. Im Ofen für ca. 10 Minuten backen, bis der Schinken kross geworden ist. Abkühlen lassen und ggf. zum Mitnehmen verpacken. Schmeckt warm oder abgekühlt.