Schweinenacken mit Kartoffelwedges

Zubereitungszeit: 45 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen

Kartoffeln gründlich waschen und in ausreichend Salzwasser kochen. Anschließend gut auskühlen lassen und in gleichmäßige Spalten schneiden. In einer Schüssel mit 1 EL Öl, Paprikapulver, Zwiebelgranulat, Salz und Pfeffer vermengen. Auf ein Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 20 Minuten goldbraun backen.

Das Butterschmalz in einer Pfanne stark erhitzen und die Steaks von jeder Seite ca. 3-5 Minuten goldbraun anbraten. Das Fleisch ist gar, wenn es auf Löffeldruck nicht mehr nachgibt. Danach die fertig gebratenen Steaks noch einmal mit etwas Salz und mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken, in Alufolie wickeln und in der heißen Pfanne 4-5 Minuten ruhen lassen.          Die saftigen Steaks mit den knusprigen Wedges auf den Tellern anrichten.

Guten Appetit.