Karottengrün-Pesto

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 1 Glas
Das Karottengrün gründlich waschen und trocken tupfen, danach das feine Grün abzupfen (ergibt etwa 50 g).

Dieses zusammen mit den restlichen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und zu einem cremigen Pesto pürieren.

Abschmecken, in ein luftdichtes Gefäß wie einem Glas füllen - und fertig!

Das Karottengrün-Pesto passt perfekt zu Pasta, peppt Reisgerichte wie Risotto auf, schmeckt aber auch köstlich als Brotaufstrich oder Dip.

So lecker kann Nachhaltigkeit schmecken - guten Appetit!