Hummus aus gerösteten Kürbiskernen und Cannellini-Bohnen

Zubereitungszeit: 25 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Portionen
Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter Wenden ca. 5 Minuten anrösten, dann abkühlen lassen. Bohnen in ein Sieb abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Schalotte und Knoblauch schälen und hacken. Zwei Drittel der Kürbiskerne grob hacken, mit Bohnen, Schalotten und Knoblauch in einen Mixer geben. Brühe und 50 ml Öl ergänzen und alles zu einem nicht zu feinen Mus zerkleinern. Bei Bedarf noch ein wenig Wasser zugeben.

In eine Schüssel umfüllen und mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Zitronensaft und Cayennepfeffer würzen und abschmecken. Zum Servieren mit ein wenig Cayennepfeffer bestäuben, mit dem übrigen Öl beträufeln und mit Petersilie und den übrigen Kürbiskernen bestreuen.