Knackiger Salat trifft krosse Hähnchen-Steaks

Zubereitungszeit: 15 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen
Die Salate in Stücke zupfen und waschen.

Die Kirschtomaten halbieren und die Rosa Beeren im Mörser leicht zerstoßen.

Olivenöl, Rotweinessig und Honig in einer Schüssel kräftig verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Schnittlauch in Stifte schneiden.

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine Pfanne erhitzen und darin die Hähnchenstreifen in Rapsöl kräftig anbraten; nach 4 Min. wenden.

Den Salat und die Kirschtomaten in einer Schüssel mit der Vinaigrette marinieren und zusammen mit den knusprig gebratenen Hähnchenstreifen servieren.

Mit Schnittlauch und Rosa Beeren bestreuen und die Leichtigkeit des Sommers genießen.

Tipp: Den frischen Salat in einer Schüssel marinieren und die Salatblätter gleichmäßig in der Vinaigrette wenden. So ist der Salat schön gleichmäßig mit der Salatsoße überzogen.