Couscous-Salat mit Kichererbsen, Grillgemüse, Feta und Limette

Zubereitungszeit: 30 Min.
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen
  1. Den Couscous in einer Schüssel mit der kochenden Gemüsebrühe übergießen und abgedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.
  2. Zucchini und Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. In einer Grillpfanne in 2 EL Olivenöl 5 - 6 Minuten garen. Dann zur Seite ziehen.
  3. Den Couscous mit einer Gabel auflockern und ausdampfen lassen. Mit dem Gemüse vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Saft einer Limette auspressen und mit dem restlichem Olivenöl dazugeben. Die Kichererbsen ergänzen und alles gut vermischen.
  4. Die Minze waschen, trocken schütteln, grob hacken und über den Couscoussalat streuen. Den Feta darüber bröseln. Restliche Limette in Spalten schneiden und dazu reichen.