Chili con Carne

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeit: simpel
Preis:
Für 4

Zwiebeln und Knoblauch schälen, in feine Würfel schneiden und zusammen in einem großen Topf mit etwas Sonnenblumenöl anschwitzen.

Das Hackfleisch hinzugeben und etwas Farbe nehmen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen und mit 200 ml Wasser auffüllen. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Anschließend Mais, Bohnen und gehackte Tomaten hinzugeben und weitere 30 Minuten köcheln lassen bis eine dickflüssige Konsistenz entstanden ist.
Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel nachwürzen. Dazu passt ein frisches Baguette.

Guten Appetit.