Bananen-Smoothie

Zubereitungszeit: 10-15 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Preis:
Für 4 Personen

Drei Bananen schälen, in grobe Stücke brechen, in einen leistungsfähigen Standmixer geben und nach Belieben mit 1 EL Zucker und 1 TL Zitronensaft fein pürieren.

In einem separaten Krug abfüllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Die Erdbeeren waschen, putzen, halbieren, zusammen mit einer Banane in den Standmixer geben und mit dem restlichen Zucker fein pürieren.

Die Masse anschließend durch ein Sieb streichen. Die kernfreie Erdbeermasse mit der Hälfte Joghurt und Milch in einer hohen Schüssel vermengen.

Die Bananenmasse aus dem Kühlschrank nehmen und mit der anderen Hälfte Joghurt und Milch vermengen.

Dann abwechselnd erst mit Bananen-, dann mit Erdbeermischung befüllen. Es können so viele Schichten gemacht werden, wie beliebt ist.

Anschließend mit einem langen Holzspieß die Schichten von unten nach oben ziehen, sodass ein marmorierter Effekt entsteht.

Mit frischen Beeren und Minze dekorieren, mit jeweils einem Trinkröhrchen beschicken - und fertig ist der top gestylte Smoothie mit der Extra-Portion Vitamine. Guten Appetit!