Leitz Rheingau Pinot Noir Rosé feinherb, 0,75l

Verfügbarkeit:Auf LagerLieferzeit:ca. 7 Werktage
7.99*
10.65 / l
Basis-Punkte:3
Zusatz-Punkte:0
  • Produktbeschreibung
  • Lebensmittelkennzeichnungen
  • Bewertungen
  • Versandinformationen

Leitz Rheingau Pinot Noir Rosé feinherb, 0,75l

Die Geschichte des Weinbaus der Familie Leitz aus Rüdesheim geht zurück bis ins Jahr 1744; heute ist Johannes Leitz für die Weine verantwortlich. Nachdem sein Vater früh verstarb und seine Mutter den Betrieb im Nebenerwerb weiter führte, übernahm Johannes Leitz 1985 mit gerade einmal 21 Jahren das Weingut. Seitdem hat er dieses zu nationalem und internationalem Erfolg geführt, heute umfasst es beachtliche 41 Hektar. Das stetige Wachstum der letzten Jahre hat den Leitz Weinen jedoch keinesfalls geschadet, sie tragen weiterhin eine ganz individuelle Handschrift. Mit seinem Team erzeugt Johannes Leitz puristische, geradlinige, mineralische, edle und feine Weine, die bei moderatem Alkohol Schwung, Rasse und Nerv zeigen. Neben Woody Allen lässt sich auch der König von Norwegen Leitz Weine schmecken.

 

  • Art: Roséwein
  • Land: Deutschland
  • Gebiet: Rheingau
  • Geschmacksrichtung: feinherb
  • Rebsorte: Pinot Noir
  • Speiseempfehlung: Gut gekühlt genießen! Passt zur mediterranen Küche wie Olivenöl, luftgetrocknetem Schinken, Salami, Parmesan und natürlich auch zum Barbecue
  • Temperaturempfehlung: 8 - 10 °C
  • Nettofüllmenge: 0,75 Liter
  • Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
     

 
 
Name/Anschrift des Lebensmittelunternehmers:

Weingut Leitz KG,

Theodor-Heus-Str. 5
65385 Rüdesheim am Rhein

Artikelnummer: 1844263000
... Komplette Beschreibung anzeigen

Lebensmittelkennzeichnung

Bewertungen

Versandinformationen