Celestron Spektiv Ultima 65 mm Zoom – 45° Einblickwinkel

Verfügbarkeit:Auf LagerLieferzeit:ca. 5 Werktage
UVP  189.00 155.99*
Basis-Punkte:77
Zusatz-Punkte:0
  • Produktbeschreibung
  • Bewertungen
  • Versandinformationen

Celestron Spektiv Ultima 65 mm Zoom – 45° Einblickwinkel

Das kleinste Mitglied der Ultima-Modellreihe ist ein extrem handliches und dennoch leistungsfähiges Spektiv

Mit einem Gewicht von nur 1 kg und einer Länge von 33 cm ist es sehr transportabel und kann auf praktisch jedem Fotostativ genutzt werden. Ein Peilrohr erleichtert das Auffinden zusätzlich, und mit dem Zoom-Okular können Sie in Sekundenschnelle stufenlos zwischen 18facher Vergrößerung (1,7 Grad Gesichtsfeld) und 55facher Vergrößerung (0,7 Grad Gesichtsfeld) wechseln. Mit einem Nahfokus von 6,1m können Sie auch nahe Objekte beobachten, zum Beispiel Vögel in Ihrem Garten - aber auch weit entfernte Ziele sind kein Problem. Das Zoom-Okular hat eine umklappbare Streulichtblende und ist so auch für Brillenträger geeignet.

Unter der Streulichtblende ist ein Gewinde, an dem sich über den mitgelieferten T-Adapter auch Spiegelreflexkameras anschließen lassen. Das Spektiv ist wassergeschützt und hat ein mehrschichtvergütetes, achromatisches Objektiv. Eine weiche Tragetasche gehört zum Lieferumfang.

Celestron Ultima - robuste Spektive für jeden Zweck Die Ultima-Spektive von Celestron zeigen die Schönheit der Natur unter allen Lichtbedingungen. Sie sind ideal für die Beobachtung von Wildtieren, Vögeln oder Landschaft, beim Wettschießen und sogar für die Astronomie.

Die Geräte bieten hochwertiges Design und Verarbeitung, leistungsfähige Optik sowie Vielseitigkeit - und das alles zu einem fairen Preis. Das Spektiv zeigt erst bei hoher Vergrößerung den leichten Blausaum, der für achromatische Objektive typisch ist. Erst wesentlich teurere Refraktor-Spektive wie die Celestron Regal F-ED mit Sondergläsern zeigen ein absolut farbreines Bild.

Die Modelle mit geradem Einblick sind ideal für Beobachtungen mit einem hohen Fotostativ, im Sitzen oder für den Blick ins Tal. Durch den geraden Einblick ist es einfacher, die Ziele zu finden und zu verfolgen, da einfach am Okular entlang gepeilt werden kann. Mit um 45 Grad abgewinkeltem Einblick braucht es zu Beginn etwas mehr Übung, um die Ziele zu finden, dafür sind sie für den Blick in den Himmel besser geeignet - sei es für die Vogelbeobachtung oder den Blick in die Sterne. Bereits mit dem kleinsten Ultima-Spektiv können Sie schon sehr viele offene Sternhaufen in einzelne Sterne auflösen, und der Mond offenbart einige Details.

Wenn Sie im Stehen die Natur beobachten, benötigen Sie auch kein so hohes Stativ, was der Stabilität und den Packmaßen zugute kommt. Vielseitig, für Himmel und Erde Die Ultima-Spektive sind vielseitig einsetzbar und mit dem Zoom-Okular für alle Fälle gerüstet. Das Okular ist mit dem Spektiv verschraubt; über das M36,4-Anschlussgewinde können auch andere Okulare verwendet werden

Lieferumfang: Staubschutzdeckel, weiche Tragetasche, T-Adapter-Ring, Zoom-Okular, Reinigungstuch

Artikelnummer: 1988419000
... Komplette Beschreibung anzeigen

Bewertungen

Versandinformationen