Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Internationale grüne Woche - ErlebnisBauernhof in Berlin

Internationale Grüne Woche:
Debüt – Netto Marken-Discount präsentiert sich auf dem ErlebnisBauernhof in Berlin

Grüne Woche in Berlin

  • Starker Auftakt – Großes Interesse bei Verbrauchern, Politik und Medien
  • Verantwortungsvoller Handel – Initiative „Ein Herz für Erzeuger“ unterstützt Landwirte
  • Royaler Auftritt – Bayerische Kartoffelkönigin auf Stippvisite

Maxhütte-Haidhof/Berlin, 18. Januar 2009. Netto Marken- Discount präsentiert sich in diesen Tagen erstmals auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Im Rahmen des ErlebnisBauernhofs in Halle 3.2 informiert die zu den Top 3 im deutschen Discount-Segment gehörende EDEKA-Tochter eine Vielzahl von Messebesuchern über ihr Vertriebskonzept sowie die umfangreiche Sortimentsgestaltung. „Für uns ist die Grüne Woche eine ausgezeichnete Gelegenheit, Netto Marken- Discount als verantwortungsvoll handelndes und rasant wachsendes Unternehmen vorzustellen“, unterstrich Franz Pröls, Mitglied der Geschäftsleitung in der Hauptstadt.

Zum Auftakt von Deutschlands größter Verbrauchermesse
besuchten Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner, Bauernpräsident
Gerd Sonnleitner sowie Berlins Regierender Bürgermeister
Klaus Wowereit im Rahmen ihres traditionellen Messe-
Rundgangs den Stand. Begleitet von zahlreichen Medienvertretern
zeigte sich die Polit-Prominenz beeindruckt von der Präsentation.
Der Auftritt von Netto Marken-Discount ist Teil des rund 1.500
Quadratmeter umfassenden Messe-Standes der EDEKA-Gruppe
auf dem ErlebnisBauernhof.

Zehn Cent pro Artikel an heimische Landwirte

Neben vielen verschiedenen Lebensmitteln aus dem gut 4.000 Artikel umfassenden Sortiment und aktuellen Angeboten stellt Netto Marken-Discount auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin auch seine im vergangenen Jahr erfolgreich gestartete Initiative „Ein Herz für Erzeuger“ vor. Unter der neuen Dachmarke werden aktuell vier verschiedene Produkte angeboten. Mit dem Verkauf von H-Milch, Mozzarella und Schinken fördert Netto Marken-Discount gemeinsam mit seinen Kunden die heimische Landwirtschaft mit zehn Cent pro Artikel. Dass das Konzept von den Verbrauchern angenommen wird, zeigen die Absatzzahlen bei „Ein Herz für Erzeuger“- Kartoffeln. Ihr Anteil macht in dieser Warengruppe heute ein Drittel der gesamten Verkäufe aus. Im Frühjahr dieses Jahres werden unter dem Label „Ein Herz für Erzeuger“ vier zusätzliche Artikel eingeführt. Dabei handelt es sich unter anderem um Eier sowie jeweils eine weitere Käse- und Wurstsorte.

Königlicher Besuch

Noch bis zum 25. Januar können sich Verbraucher auf dem ErlebnisBauernhof der Internationalen Grünen Woche über die Netto Marken-Discount-Unternehmensgruppe, zu der seit Anfang des Jahres auch mehr als 2.300 Filialen des Discounters Plus gehören, informieren. Interesse zeigte auch Bayerns amtierende Kartoffelkönigin Barbara Karmann, die zu einer kurzen Stippvisite auf dem Gemeinschaftsstand von EDEKA und Netto Marken- Discount vorbeischaute.