Kategorien

Filter

Preis (€)

  • -

Marke

Sortierung

"Bügeltische" - 15 Artikel

Artikel pro Seite:

Sortierung

Artikel pro Seite:

Sortierung

Bügelbrett online bestellen bei Netto

Im Netto Online-Shop findest du neben hochwertigen Bügeleisen auch Bügeltische und Bügelbretter. Besonders wichtig ist bei der Wahl des Bügelbrettes eine austauschbare Polsterung. Diese segnet häufig schnell das zeitliche und beeinträchtigt Bügelergebnis und Komfort. Der Bezug sollte genau auf das Brett passen, um Verrutschen und Falten zu vermeiden. Die dicke des Materials ist auch von Bedeutung. Dicke Polsterungen verhindern das Durchdrücken der Brettgravur oder des Streckgitters. Ist das Material allerdings zu dick, sammelt sich schnell Kondenswasser. Einige Polsterungen sind mit Blitzbüglerzonen ausgestattet. Eine dünne Schicht aus Metall reflektiert die Hitze des Eisens und wirkt energiesparend sowie beschleunigend. Allerdings sind diese Auflagen eher für Trockenbügeleisen geeignet.

Rückenschonende und stabile Bügelbretter

Um deinen Rücken zu schonen, ist es erforderlich, dass sich die Höhe des Bügelbrettes individuell anpassen lässt. Das Glätten im Sitzen ist meist angenehmer, wofür der Abstand der Bügeltisch-Füße groß sein sollte. Für größere Personen ist eine Höhe von ca. einem Meter notwendig. Optimal ist eine stufenlose Verstellmöglichkeit. Bedenke auch, dass hydraulisch verstellbare Tische komfortabel sind, sich aber nicht zusammenklappen lassen. Ideal ist zudem eine Breite von 40-45 cm und eine Länge von 130-150cm. Wenn du häufig große Wäschestücke wie Tischdecken glättest, sollte die Bügelfläche groß sein. Denn je größer die Bügelfläche ist desto weniger müssen Textilien hin und her geschoben werden. Eine breite Fläche bietet sich auch dann an, wenn du Hemden bügelst.

Eine große Rolle spielt außerdem die Stabilität. Die Konstruktion sollte möglichst verwindungssteif sein. Einige Bügeltische haben auch die Möglichkeit zum Bodenausgleich an den Standfüßen. Dampfbügeleisen brauchen eine spezielle Ablagefläche und die Standfestigkeit ist sehr wichtig. Eine Station wird mit rund 2 Litern Wasser befüllt, was extra Gewicht bedeutet. Flexible Kabelhalter und eine befestigte Steckdose am Tisch bieten besonderen Freiraum. Weiteren Komfort hast du mit einer schwenkbaren Ablage für das Bügeleisen.

Die meisten Bügelbretter werden nur unmittelbar vor dem Gebrauch aufgestellt. Das Gewicht ist also ebenfalls wichtig. Sperrige oder schwere Tische sollten mit Rollen ausgestattet sein, das erleichtert den Transport. Auch das Einrasten des Gestells und die Befestigung der Einzelteile sollten problemlos funktionieren. Eine Transportsicherung vermeidet, dass sich der Tisch ausversehen wieder ausklappt.

Aktive Bügeltische mit An- und Absaugfunktion

Besitzt du bereits ein Dampfbügeleisen oder eine Dampfbügelstation, ist der Umgang des Bügeltisches mit dem Wasserdampf wichtig. Hier besteht die Gefahr, dass das Wasser im Brett kondensiert und zu Boden tropft. Ideal sind aktive Bügeltische mit einer Ansaug- und Absaugfunktion. Dabei kann der überschüssige Wasserdampf nicht kondensieren und sich im Bezug sammeln. Empfindliche und leichte Stoffe werden außerdem auf der Bügelfläche angesaugt und fixiert. Sie können leichter gebügelt werden, weil sie nicht verrutschen.

Die Ansaugfunktion zieht den Wasserdampf zusätzlich durch das Gewebe und steigert die Effektivität. Gerade bei schweren Stoffen ist das von Vorteil. Bei einigen Modellen wird der Bezug aufgeblasen und ein Luftkissen erzeugt. Das erleichtert das Gleiten des Bügeleisens. Beheizbare Bügeltische unterstützen dich ebenfalls, indem dem Durchnässen deiner Kleidung entgegengewirkt wird.

Weitere beliebte Produkte aus dem Haushaltssortiment: