Weißer Glühwein

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Für den Glühwein
Utensilien
Für die Deko

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
25 Minuten

1 Für den Glühwein eine Flasche Wein in einen Topf geben. Orange heiß waschen, abtrocknen und Schale mit einem Sparschäler in Streifen abschälen. Orangenschale und die restlichen Gewürze in einem Topf langsam erhitzen, jedoch nicht kochen. Zucker und Rum hinzugeben und verrühren.

2 Für die Deko einen Apfel in dünne Scheiben schneiden und mit einem Ausstecher in Sternenform Sterne ausstechen. Glühwein in Gläsern servieren und mit den Apfel-Sternen sowie jeweils einer Nelke und dem Sternanis aus dem Topf servieren.

Tipp: Der Glühwein darf nicht kochen, da der Alkohol ab 78 Grad anfängt zu verdampfen.

 

Ähnliche Rezepte

    

Veganer Rote-Bete-Kichererbsenburger

Vegan kommt an, vor allem geschmacklich! Probiert es selbst!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar