Überbackene Hähnchenbrust

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
45 min

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.

Mozzarella in Scheiben schneiden. Basilikumblätter waschen und trocken tupfen.

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, längs einschneiden und aufklappen. Mit Salz und Pfeffer innen würzen. 1-2 Scheiben Mozzarella (je nach Größe) und 2 Basilikumblätter in die aufgeklappten Hähnchenbrustfilets legen und zuklappen. Mit Parmaschinken umwickeln, dabei eine pro Filet verwenden.

In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen. Tomaten und Sahne dazugießen. Maggi fix & frisch Schinken-Hack Röllchen einrühren und aufkochen lassen. In eine Auflaufform (30 x 20 cm) umfüllen. Die gefüllten Hähnchenbrustfilets auf die Sauce in die Auflaufform setzen. Den restlichen Mozzarella auf dem Fleisch verteilen. Im Backofen ca. 30 Min. garen.
Dazu schmecken Reis oder Nudeln.

Ähnliche Rezepte

    

Asiatische Gemüsepfanne mit Hähnchen

Mehr erfahren
          

Gebratene Nudeln thailändische Art

Mehr erfahren
          

Griechisches Putengulasch

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar