Thunfisch-Salat

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Salat
Dressing

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
30 Minuten

Thunfisch und Feta in eine Schüssel geben und mit den Fingern zerkleinern. Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.

Die rote Zwiebel schälen, fein würfeln und zusammen mit Weißweinessig, Zitronensaft, Zucker, einer Prise Salz und Pfeffer und der gehackten Petersilie in einer separaten Schüssel vermengen. Anschließend langsam das Olivenöl einrühren.

Den Ruccola waschen und mit den restlichen Zutaten und dem Dressing in der Schüssel vermischen. Den Salat mit geröstetem Brot oder Baguette servieren. Guten Appetit.

Ähnliche Rezepte

    

Knackiger Salat trifft krosse Hähnchen-Steaks

Der Sommer schreit nach leichten Gerichten, die nicht schwer im Magen liegen. Hähnchen mit Salat ist perfekt für heiße Tage.

Mehr erfahren
          

Linsen-Mango-Salat und Minz-Joghurt

Ein erfrischender Salat in der Sommerzeit und passend für eine Grillparty.

Mehr erfahren
          

Mediterraner Nudelsalat mit Thunfisch

Passend zur Grillzeit.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar