Szegediner Gulasch mit Semmelknödel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
65 min

In einem Topf THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Schweinegulasch darin anbraten.

375 ml Wasser zugießen. MAGGI fix & frisch Ungarisches Gulasch einrühren, zum Kochen bringen und bei geringer Wärmezufuhr ca. 30 Min. schmoren.

Sauerkraut zerpflücken, zufügen und weitere 30 Min. garen. Vor dem Anrichten Crème fraîche unterziehen.

Semmel-Knödel nach Anweisung auf der Packung zubereiten und zum Szegediner Gulasch servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Pfeffer-Geschnetzeltes mit Aprikosen

Mehr erfahren
          

Geschnetzeltes mit Maultaschen und Zwiebelsauce

Mehr erfahren
          

Mediterrane Rouladen

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar