Spargelsalat italiano

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll

Den Backofengrill vorheizen.

Spargel waschen und schälen. Die Spargelstangen kürzen und mit Salz und Zucker in reichlich kochendem Wasser bissfest garen.

Für das Dressing den Balsamicoessig mit Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren. Das Öl unter ständigem Rühren zugießen, bis die Sauce leicht sämig ist.

Die Spargelstangen abtropfen lassen und in eine feuerfeste Auflaufform füllen. Das Dressing über den Spargel gießen. Pistazien hacken, Parmesan reiben und beides darauf verteilen. Passierte Tomaten hinzugeben.

Den Spargel im Backofen unter dem Grill 5 Minuten gratinieren. Auf Tellern anrichten und auf Wunsch mit Ciabatta servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Wald- und Wiesensalat mit gegrilltem Hirtenkäse

Der perfekte Salat für die Grillsaison.

Mehr erfahren
          

Brotsalat mit Rosenkohl und Pfeffer-Vinaigrette

Ein knuspriger Salat mit frischer Note - ideal für den Feierabend und heiße Sommertage.

Mehr erfahren
          

Endivien-Salat

Gekühlt eine prima Beilage für diverse leichte Sommerabendgerichte, schmeckt aber auch prima als Hauptspeise mit einem gebratenen Spiegelei belegt.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar