Spargel mit Dill-Hollandaise

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
30 Minuten

Spargel schälen, die Enden abschneiden und waschen. In kochendes Salzwasser geben und mit einer Prise Zucker in circa 20 Minuten gar kochen.

Dill waschen, trockentupfen und fein schneiden. Butter in Stücke schneiden. Beutelinhalt Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch in 125 ml kaltes Wasser einrühren und aufkochen. Butter bei schwacher Hitze nach und nach darunter schlagen, bis sie geschmolzen ist. Dill dazugeben und mit Zitronensaft abschmecken.

Ähnliche Rezepte

    

Tagliatelle mit Lachs und Spargel in cremiger Hollandaise

Die Kombination von Lachs und Pasta bekommt durch leckeres Gemüse einen frischen Touch.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar