Spaghetti mit Erbsen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
30 Minuten

Toastbrot zerkleinern (bröselig) und in Butter oder Margarine in einer Pfanne unter mehrmaligen Wenden erhitzen, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Zwiebel schälen und fein würfeln.

Inzwischen Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Speckwürfel in einer Pfanne kurz anbraten. TK Erbsen und Zwiebelwürfel zu dem Speck geben und circa 5 Minuten bei geringer Hitze andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und Gemüsebrühe dazugeben. Aufkochen lassen bis die Erbsen weich sind.

Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Zurück in den Topf geben und Erbsenmischung dazugeben. Parmesan mit den Brotbröseln vermischen.

Auf dem Teller anrichten und Parmesanbrösel darüber streuen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar