Spaghetti Bolognese für den Thermo-Multikocher

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
40 Minuten

Hackfleisch in den Topf des Thermo-Multikochers geben und in Olivenöl farbig bei circa 120°C anbraten.

Knoblauch und Zwiebeln schälen und klein würfeln. Tomaten, Karotten und Peperoni waschen und in feine Würfel schneiden. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden.

Das Gemüse zum Hackfleisch geben. Tomatenmark, Ketchup und Gemüsewürze zugeben und kurz mitbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen.

Auf Stufe 3 bei 70°C circa 15 Minuten lang köcheln lassen. Kapern, Kirschtomaten und Pinienkerne dazugeben und bei 90°C ohne Mixstufe 2 Minuten weiterköcheln lassen.

Inzwischen Spaghetti in kochendem, gesalzenem Wasser al dente kochen. Die Spaghetti auf vorgewärmten tiefen Tellern anrichten, Bolognese darüber geben. Mit gehobeltem Parmesan garnieren.

Ähnliche Rezepte

    

Spaghetti-Muffins

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar