Schweine Nacken mit krossem Brokkoli

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
ca. 25 Minuten

Die Kartoffeln bei mittlerer Hitze kochen und dann in Rapsöl 10-12 Minuten von allen Seiten knusprig braten.

Kirschtomaten und Rosmarin mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die marinierten Schweinenacken müssen nicht mehr gewürzt werden.

Rapsöl in einer schweren Grill-Pfanne erhitzten und die Koteletts darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit Pfeffer würzen und bis zum Servieren warmstellen.

Den Brokkoli in Röschen schneiden und bei 4 Minuten kochen, dann in Rapsöl 10-12 Minuten von allen Seiten knusprig braten.

Mit Pfeffer und Salz würzen und genießen.

Tipp: Der Schweinenacken ist perfekt für hohe Temperaturen geeignet. Das Fleisch kann in der Pfanne oder auf dem Grill zubereitet werden.

Ähnliche Rezepte

    

Honey-BBQ-Ribs an grünem Spargel

Wenn der Grillduft aus den Gärten weht, ist die Outdoor-Saison in vollem Gange. Für Abwechslung auf dem Grill, gibt es heute mal Ribs.

Mehr erfahren
          

Schinkengulasch vom Schwein mit Bandnudeln

Es gibt so Gerichte, die schmecken aufgewärmt fast noch besser als frisch zubereitet, Gulasch gehört definitiv dazu.

Mehr erfahren
          

Leichte Ofenschnitzel mit Parmesan

Passend zur 5. Jahreszeit empfehlen wir Ihnen unsere Rezept mit Eiweißlieferanten zur Fastenzeit.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar