Schnittlauch-Pfannkuchen mit Schinken und Pilzen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
30 min

Für die Pfannkuchen: Aus Milch, Eier, Mehl einen Pfannkuchenteig herstellen und mit Salz und Pfeffer und Muskatnuss würzen. Schnittlauchröllchen dazugeben und den Teig ca. 30 Min. quellen lassen.

Die Pfannkuchen nacheinander in je einem von THOMY Reines Sonnenblumenöl ausbacken und warmstellen.

Für die Füllung: Pilze putzen und klein schneiden. Schinkenspeck in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

In einer Pfanne Butter heiß werden lassen. Zwiebeln und Schinkenspeck darin anbraten. Pilze dazugeben, mitbraten bis die Flüssigkeit verdampft ist.

200 ml Wasser und Sahne dazugeben. MAGGI fix & frisch Rahm-Champignons einrühren und aufkochen. Die Füllung auf die Pfannkuchen verteilen, diese aufrollen oder falten.

Dazu schmeckt ein Salat.

Tipp: Wer mag kann die Pilzfüllung vor dem Zusammenrollen auch noch mit geriebenem Käse bestreuen.

Ähnliche Rezepte

    

Gulasch-Kartoffel-Suppe

Falls Sie sich nicht zwischen Kartoffelsuppe und Gulasch entscheiden können, ist dieses Rezept genau das Richtige!

Mehr erfahren
          

Kürbis-Kartoffelstampf mit Bratwürsten

Mehr erfahren
          

Sauerkrautbuletten aus dem Ofen

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar